plötzlich atemprobleme beim joggen.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1) Du hast irgendwo deine Größe und dein Gewicht angegeben, errechnet habe ich einen BMI von knapp unter 17. Das ist extrem mager.

2) Du machst jeden Tag Sport???

Ich weiß jetzt nicht, ob man dir da eine Hilfestellung geben kann, weil du uns in der Frage ja anscheinend nicht alle Probleme benannt hast, die wir zur Beantwortung benötigen würden.

Hier in Kurzform ein paar Punkte, die ich bei dir für gut möglich halte: - Übertraining. Wenn man zuviel trainiert und zu wenig regeneriert, trainiert man sich in den Keller. Der Körper macht nicht mehr mit. - Eisenmangel. Eisen nimmt eine Schlüsselposition in der Sauerstoffaufnahme ein. Durch viel Gelaufe und die bei dir hoffentlich trotz Niedriggewicht stattfindenden Monatsblutungen verlierst du viel Eisen. Und das gleichst du durch die Ernährung möglicherweise nicht aus. - Kohlenhydratemangel. Wenn du Kohlenhydrate als mögliche Dickmacher meidest, kann der Körper auf diese nicht zurückgreifen. Kohlenhydrate lassen sich vom Körper mit vergleichsweise wenig Sauerstoff verbrennen. Kann er nur auf Fette zurückgreifen, braucht der Körper also mehr Sauerstoff und kann mit dem verfügbaren Sauerstoff viel weniger Leistung aufbringen.

Natürlich sind das nur drei von vielen möglichen Ansätzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es sein das du vor dem Joggen gehen etwas gegessen hast? Ich hatte nämlich auch mal das Problem und da ist mir aufgefallen, dass ich nichts vor dem joggen gehen anders gemacht habe außer, das ich etwas gegessen hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juliakop
07.10.2011, 21:52

essen tu ich immer kurz davor etwas :( deshalb frag ich mich echt was das sein könnte.

0

Wenn diese 30 min noch etwas kürzer werden, dann solltest du dich unbedingt mal zu einem Kardiologen begeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juliakop
07.10.2011, 21:46

einen herzschrittmacher habe ich schon. der hat mir bis jetzt aber keine probleme gemacht.

0

Ich würde gerne mit Dir tauschen und wieder 30 Minuten am Stück laufen können.

Von den früheren Zeiten kann ich sowieso nur noch träumen. Wie alt bist Du denn?

Manchmal kommt ein grippaler Infekt, man merkt noch nichts davon, aber fühlt sich

auf einmal schwächer als normalerweise. Es kann schon vorkommen, dass man

mal ein Formtief hat aus irgendwelchen Gründen. Das wird schon wieder werden.

Versuche mal eine langsamere Gangart einzulegen und schau, ob die Ausdauer

dann besser wird. Vielleicht bist Du zu schnell gelaufen ohne es zu merken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von evaness
08.10.2011, 22:42

Wenn das Problem weiter besteht, bitte Deinen Hausarzt

um eine Überweisung zu einem Facharzt für Sportmedizin.

Der kann auch Deine Lunge abhören, EKG machen usw.

und Dich beraten, je nachdem was für Ursachen er findet.

0

Was möchtest Du wissen?