Plektrum lackieren

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du must herausfinden aus welchem Kunststoff das Plektrum ist um die dazu passende Farbe heraus zu finden. Es gibt auch Kunststoffe die nicht lackiert werden können z.B. PE weil sie chemisch so beständig sind das sie Lack nicht annehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst musst du es entfetten. Dazu eignet sich wunderbar acetonfreier Nagellackentferner. Mit acetonhaltigen löst sich das Plektrum auf. Dann anschleifen und entstauben. Dann gehste in den Baumarkt und holst dir transparente Kunststoffgrundierung. Die hält auf den meisten kunststoffen, ausser PE und PP, da hält nix drauf. Sobald die grundierung getrocknet ist, kannste lackieren. Wichtig ist, immer auf der gleichen basis beschichten. Bei Kunststoffen sowieso nur Lösemittelfreie lacke, Acryllacke genannt. Diese sind auf Wasserbasis und stinken nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir fällt da spontan Felgenfarbe oder auch die Farbe für diese Modelle (z.b. von Revell) ein. Was auch eventuel ginge, ist PlastiDip ist eigentlich sowas ähnliches wie flüssiges Isolierband, könnte aber funktionieren. Nur ob man dann noch den Schriftzug sieht, weiß ich nicht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?