Playstation Plus 30 Tage

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vorsicht Abo-Falle bei Play Station-Plus Mitgliedschaft Test-Abo. Aktuell funktioniert das 14-tägige Probe-Abo nur bei Eingabe von allen, wirklich allen (!), Daten vom Ausweis UND von einer gültigen Kreditkarten. Oder bei Vorhandensein von Guthaben zB durch vorherigem Kauf bei Saturn od. Mediamarkt. Nach Ablauf der 14 Tage bucht Sony Computer Entertainment automatisch eine teure Monatsmitgliedschaft für EUR 6,99 ab (Jahrespreis dann EUR 84,--). Das automatische Monatsabo nimmt der PlayStation Support auch nicht wieder zurück. Echt unfair. Hab es selbst erlebt und alle Unterlagen hier. Also auf keinem Fall das 14-tägige PlayStation Plus Probeabo testen. Das Probe-Abo verlängert sich ohne Hinweis bzw. nur im absolut Kleingedruckten darauf automatisch. Besser gleich das günstigere 3-Monats (ca. EUR 15,--) od. Jahresabo (ca. EUR 50,--) kaufen wenn Ihr online gegen Freunde zocken wollt. Solltet Ihr auch in die PlayStation Plus Test-Abo-Falle getappt sein dann die automatische Verlängerung in den Einstellungen RAUSNEHMEN. Ist sehr schwer zu finden aber das ist eben auch Absicht von Sony Computer Entertainment für das 14-Tage Probe-Abo. MfG

wieso man die bankverbindung für eine testversion braucht, ist für mich nicht nachvollziehbar.

du hast drei möglichkeiten : entweder du lässt es, fragst den anbieter mal nach dem sinn, oder liest dir mal genauer die agb durch - klingt für mich nach abzocke, bei der der vertrag sich nach drei monaten in ein kostenpflichtiges abo umwandelt, wenn man nicht rechtzeitig kündigt.

lies die agb mal gemeinsam mit der mutter - ich konnte meinen sohn auch schon vor so nem mist bewahren.

haste mal was von dem fall vor ein par jahren gehört! deine mutter denkt an was anderes, aber an das was ich denke ist sehr ähnlich! es lohnt sich nicht die infos anzugeben.. irgendwie kannst du das umgehen!...

wenn du deine kreditkarteninformationen angibst und (wie damals) die server werden gehackt.. kann es sein, dass unbefugte leute auf dein Konto zugreifen und evtl geld abheben können!

schau mal nach, du kannst es (wie schon gesagt) umgehen, dass du deine infos angeben musst! :)

mfG Jackson

Ja , wenn es ein gekaufter Gutschein für Playstation Plus wäre könnte man es umgehen aber im Internet steht bei der Testversion müsste man sie eingeben. Ich weis jetzt selber nicht ob ich es tun sollte oder nicht.

0
@Bubbie123

nach deinem erläuterten Problem kann ich mir das aber immer noch nicht zu 100% ausmalen, wie ich es selbst machen könnte!

Ich kann dir nur empfehlen es nicht zu machen oder geh nach Media-Markt (etc) und informier dich! Frag genau nach deinem Problem und sie müssten dir helfen können!

Eine andere Möglichkeit waäre noch der Sony-Online-Support, der aber nicht wirklich zu empgehlen ist, da wie die meisten Online-Services nicht gut sind und dir auch wenig weiter helfen können! Aber ein Versuch ist es aufjedenfall wert!

ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg bei deiner Suche nach einer Lösung für dein Problem!

mfG Jackson

0

Was möchtest Du wissen?