PlayStation 5 Lieferung?

7 Antworten

Moin,

das Problem liegt bei der Produktion der Chips momentan, weswegen die Produktion nicht schnell und in grossen Massen voran gehen kann.

Auch entstehen dadurch natürlich riesige Wartelisten.

MFG Colin

Woher ich das weiß:Beruf – Game-Developer (Urban Games) seit 4 Jahren

Nun,

die Produzenten habe halt einen Mangel an Chips.
Auch durch das Corona-Virus in Fernost.

Da ist dann die Nachfrage größer als die Produktion.

Wir haben es da einfacher.
Können einfach eine FFP2 aufsetzten und eine Tüte voll bei Netto holen. 😎

Hansi

Ja Lieferprobleme. Silizium (Das zeug womit die Chips hergestellt werden), ist rar geworden. Es fehlt nicht nur im Gamingbereich, sondern auch bei den Autoherstellern.
PS/XBox glaube auch. Und Grafikkarten. Die ganzen Miner haben die neue GEN. weg gekauft. Und die Produzenten kommen mit der Auftragslage/den Bestellungen nicht hinterher. Es gibt mehr Nachfrage wie Angebot. Und Miner oder Freaks verkaufen diese jetzt für das 5fache des UVPs.

Wenn du die PS 5 haben möchtest, musst du entweder sehr hohe Preise kaufen, oder du wartest bis...2022 würd ich behaupten. Ich würde dieses Jahr nix mehr in der Richtung tun. Kostet dich nur Zeit und Nerven. Auf YT gibt es TYpen, die zeigen sämtliche Seiten, wo Konsolen/Grafikkarten verkauft werden, und sobald diese wieder sale sind, sind sie nach 1-2 Sek. wieder weg. Krank. Einfach nur krank.

Scheint ein neues Modell zu sein...Ich HOFFE das legt sich 2022 wieder.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Liegt vorrangig am aktuellen Hardwaremangel. Es ist ja nicht nur die PS5 nicht verfügbar....es ist so einiges nicht verfügbar....

Woher ich das weiß:Hobby – Leidenschaft

Die Nachfrage ist viel höher als das Angebot. Dank Corona funktionieren Lieferketten nicht wie gewohnt, weshalb das Angebot viel langsamer wächst.

Das Problem kannst du nicht nur an der PS5 erkennen, sondern auch an anderer Hardware wie z.B. Grafikkarten

Was möchtest Du wissen?