Playstation 1tb mit nur 800gb?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die 1 TB beziehen sich vermutlich auf die verbaute Festplatte, richtig ?

Jetzt muss man wissen, dass im 'Computerdeutsch' die Vorsilbe Kilo,Mega, Giga, Tera eben nicht dem Faktor 1000 sondern 1024 entsprechen.

Deshalb sind 1 TeraByte eben nicht 1000 Gigabyte, sondern 'nur' 976.5 GigaByte.

Damit sind die nominellen 1 TB eigentlich nur 909 echte GByte.

Außerdem belegt das System selbst schon Platz auf der Festplatte.
Damit bleiben eben 'nur' rund 800 echte GByte übrig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HubertGibtHilfe
26.08.2016, 15:56

Warum schreibst du zuerst dass ein Terrabyte 1024 Gigabyte wären, dann schreibst du dass 1 TB anscheinend nur 967,5 GB sind und zuguterletzt ohne irgendeine Begründung kommst du mit "1 TB sind eigentlich nur 909 echte GByte". Auf was willst du dich jetzt einigen?

0

Die Festplatte die verbaut ist hat 1 Terabyte speicher das ist vollkommen richtig. Nur kannst du diesen einmal nicht ganz nutzen da sich die Firmware davon schon Speicherplatz reserviert auf den du dann keinen Zugriff hast und zum anderen wird der Speicherplatz in Tebibyte angegeben wo es dann durch eine andere Umrechnung zu einer kleineren Zahl kommt (was aber nichts an der Menge des vorhandenen Speichers ändert)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich denke nicht, dass sie dich anlügen würden. In der Technik passiert es jedoch oft, dass das Betriebssystem nicht dazugezählt wird. Sprich dein Home-Menü usw. Das nimmt ja auch viel Speicher weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das ist ganz normal. Ist bei den Handys auch so. Der Speicher mag zwar ungefähr 1 TB ausmachen, jedoch benötigt das System einiges an Speicherplatz, das heißt es steht dir im Endeffekt nicht der volle Speicherplatz zur Verfügung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?