Playback Karte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist die Payback  Karte. Dies sammelt Daten und Infos uber dein Kaufverhalten

Ich nutze sie schon viele Jahre. Bei jedem Einkauf bekommst du Punkte gutgeschrieben. Diese kannst du dann Sammeln und in Prämien eintauschen oder wieder als Einkaufgutschein in den entsprechenden Märkten einlösen.

Meiner Erfahrung nach ist es am Besten, wenn du die Punkte wieder als Einkaufsgutschein nutzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
06.11.2016, 06:30

Ich lasse mir direkt Geld von Payback überweisen

0

Dir werden in den Geschäften, die an Payback teilnehmen, bei jedem Einkauf Punkte gut geschrieben. Ein Punkt hat den Gegenwert von 1 Cent. Wie viele Punkte Du gut geschrieben bekommst, legt jedes Unternehmen selbst fest. Hast Du genug Punkte (= Cent) zusammen, kannst Du mit diesen an der Kasse des betreffenden Unternehmens bezahlen.

Bei Aral bekommst Du zum Beispiel für 2 Liter Kraftstoff einen Punkt, bei dm Drogeriemarkt für jeden Euro Umsatz einen Punkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du verkaufst deine Daten und bekommst dafür ein paar Cent zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?