Platzwunde muss sie genäht werden?

 - (Gesundheit und Medizin, Arzt, Schmerzen)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also auf dem Foto sieht die Wunde nicht so aus als müsste sie genäht werden. Allerdings wäre ein Live Bild schon besser ;)

Da nun schon 5 Stunden vergangen sind seit dem Du geschrieben hast und Du vermutlich nicht direkt nachdem Du Dich gestoßen hast hier gepostet hast, nehme ich an, sind 6 Stunden bereits vorbei. Nähen wird man wenn dann nur innerhalb der ersten 6 Stunden, was sich dann hiermit erledigt haben dürfte.

Also Sauber halten und Pflaster drauf! 

ja soweit hab ich auch vor, wenn Komplikationen auftreten werde ich so ode so zum Arzt.😊 hab Grad nochmal desinfiziert, Pflaster, und leichten Verband drum gemacht. meinst du ist es okay auch Mal 1/2 Stunden Pflaster abzunehmen, und etwas mehr Luft Ran lassen? danke für die Ausführliche,und kompetente Antwort.:)

0

Das kann so abheilen. Die Wunde ist ja schon geschlossen.

Desinfizieren und schonen. Eine Narbe wird vielleicht bleiben.

In der Ambulanz lachen sie dich aus, wenn du damit ankommst.

Zum Klammern ist es sowieso nach einer Stunde schon zu spät.

Klammern bzw. nähen wird im Normalfall innerhalb der ersten 6 Stunden gemacht und nicht nur innerhalb einer Stunde!

0

Bin kein Arzt, nur pers. Meinung. Das heilt auch so dauert aber länger. Der Arzt wird es nähen oder kleben, gibt dann auch ne kleinere Narbe

danke für deine Antwort, aber ich bin generell kein Typ der wegen jedes bisschen zum Arzt geht. ich denke ich werde es jetzt 2/3 beobachten, und dann evtl wenn's schlecht heilt Mal hin

0

Platzwunde am Kopf! Schwimmen gehen?

Vor 2 Tagen hab ich mir eine Platzwunde am Hinterkopf zugezogen. Ich weiß nicht wie groß sie ist. Ich war auch nicht im Krankenhaus also es ist nicht genäht oder so. Heute wollten wir schwimmen gehen. Kann ich mit?

...zur Frage

Wohin muss ich mit meiner Platzwunde?

Yo, bin gerade gestürzt.. blutet wie hulle....war gerade im Krankenhaus, da haben se mir die Haare ab rasiert und meinten es müsste genäht oder getackert werden,,,, naja nach 20 mins wo kein Doc kam bin ich nach hause abgehauen, die Wunde blutet nicht mehr aber es tut weh und eine ``Kerbe´´ ist in meinem Kopf. Was soll ich machen es schmerzt, aber 30 mins warten beim Arzt warten bringt es auch net z u mahl ich jetzt wieder vorm Pc sitze xD. Najaj könnnen die sich manchmal vertuhen und es berheilt von selbst? Lieber morgen zum Hausarzt?

...zur Frage

Nach wie vielen Tagen nach einer Platzwunde am Kopf darf man sich wieder die Haare waschen?

Wenn die Platzwunde auch schon genäht wurde.

Als Info: Die Platzwunde ist 8cm breit/lang

...zur Frage

Platzwunde am Kopf, ungenäht, was tun

Hallo, ich habe eine Platzwunde am Kopf gerade entdeckt, warscheinlich Freitag Abend zugezogen, eine dicke Kruste hat sich schon gebildet. 1. Muss man die Nähen lassen? Sie tut nicht weh und hat offensichtlich nicht lang geblutet (Es hat niemand bemerkt) 2. Wann darf ich die Haare wieder waschen, da sie ungenäht ist ist das bestimmt ein Unterschied oder?

Die Wunde ist echt nicht groß denke ich, nur die Kruste darum :P MfG

...zur Frage

Platzwunde genäht, wann (wieder) zum Arzt?

Hallo!

Leider hab ich mir eine heftige Platzwunde am Kopf zugezogen, die mit 8 Stichen genäht wurde. Das ganze ist im Krankenhaus passiert, doch wann sollte ich jetzt zu meinem Hausarzt damit? Die Praxis ist wegen Urlaub geschlossen und macht erst 7 Tage später wieder auf. Nach ca. 7 - 14 Tagen sollen die Fäden ja gezogen werden können, ich frage mich nur, ob ich bereits vorher zur Kontrolle mal zum Arzt muss oder ob ich ihm und mir das sparen kann, solange bei mir alles in Ordnung ist bzw. die Wunde ohne Komplikationen verheilt.

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?