Platzwunde, Körperverletzung, Gericht?

1 Antwort

Vermutlich ein Klageverfahren.
Wenn das entschieden ist kann ein Zivilverfahren kommen.
Du darfst auch aus dem Auto (TAXI) ist wie ÖVPN. Schwarzfahren ,Erschleichen von Leistungen.

Fragt sich wer die besseren Beweise hat.
Hier sind alle TAXEN mit GPS ausgestattet, und das alte Lied, dem letzten beißen die Hunde.
Ich habe 22 Jahre TAXI gefahren. Ihr hattet wohl einen Anfänger.
Normal, wird bei jedem Stopp abgerechnet, oder ich hab vorweg eine Sicherheitssumme  gefordert.
Du meinst den Taxifahrer als Täter?

Du bist ja nicht gefahren ,nur deine Wut war größer mit dem Promillewert

Was glaubt du, einen nüchternen Taxifahrer oder einem betrunkenem Fahrgast. ?    ggf. nachfrage

mit freundlichem Gruß

Bley 1914

Schwere Körperverletzung / Schmerzensgeld

Hallo Am Wochenende wurde ein Bekannter schwer verletzt und nun ist er am überlegen , ob er Anzeige erstatten soll oder nicht . Er hatte bei einer Schlägerei einen Schlichtungsversuch unternomen . Daraufhin bekam er ein Bierglas ins Gesicht geschlagen . Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert und die Wunde unterm Auge wurde mit 13 Stichen genäht . Der Täter hat am Tatort der Polizei gegenüber schon ein Geständniss abgegeben . Somit ist die Sachlage in etwa klar . Mit welcher Strafe hätte der Täter in etwa zu rechnen und wie hoch könnte das Schmerzensgeld ausfallen . Vielen Dank

...zur Frage

Anzeige wegen Körperverletzung sinnvoll?

Ich hatte vor ein paar Tagen einen Konflikt in dem ein Mann, 20 Jahre alt (mittlerweile weiß ich wer es ist, zu dem Zeitpunkt nicht) mich auf einer Party angegriffen hat, mich öfter zu Boden geschlagen hat und gegen mein Kopf trat. Das einzige was ich erlitt ist eine Platzwunde am Hinterkopf die etwa 3 cm groß ist und im Krankenkaus bei der Rettungsstelle genäht werden musste. Die Polizei kam und der Täter floh zu Fuß. Meine Frage ist hierbei, ob eine Anzeige wegen Körperverletzung hier Sinn macht. Wie sieht es mit Schmerzensgeld aus, Schadensersatz, in wiefern würde solch eine Anzeige überhaupt Sinn machen? Bekommt der Täter irgendeine Strafe oder höheres Bußgeld ? Ich habe zwei Zeugen die alles bestätigen können. Danke für alle antworten im Voraus.

...zur Frage

Wie hoch ist ungefähr das Schmerzensgeld bei meinem Fall? - Körperverletzung?

Hallo,

wurde am Wochenende auf das Auge geschlagen, hab kleine Bruch am Auge, natürlich ist das Auge auch blau. Zusätzlich bin ich durch den Schlag unglücklich gefallen und habe 2 fachen Bruch am Schienbein erlitten, wurde operiert und liege num 8 Tage im Krankenhaus. Vollständige Heilung wird 6 Monate dauern. Der Täter wurde von der Polizei gefasst. Wurde von dem Täter angepögelt und geschlagen ohne Grund, bin absolut im Recht.

Meine Frage:

Wer legt die Höhe des Schmerzensgeld? Wie hoch fällt das Schmerzensgeld aus? Gibt es eine juristische Orientierungstabelle? Habe viele verschiedene im Internet gefunden? Wie kann man rational agieren, sodass es so hoch wie möglich ausfällt?

Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen

Ali Tunbek

...zur Frage

Weiss jemand, was der täter hier, in etwa für Konsequenzen tragen muss?

In Altschauerberg hat ein 26-Jähriger Samstagnacht hinter einer Hecke einem Auto aufgelauert. Beim Vorbeifahren schlug er dann mit einem Stock die Beifahrerscheibe ein. Der PKW fuhr weiter, aber der Täter rannte hinterher und schlug noch weiter auf den Wagen ein. Der 22 Jahre alte Beifahrer wurde verletzt und musste ins Neustädter Krankenhaus eingeliefert werden. Der Schaden am Auto beläuft sich auf ca. 300 Euro. Die Polizei ermittelt jetzt wegen gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr, gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung.

...zur Frage

Per Faustschlag die Nase gebrochen + Platzwunde (7 Stiche genäht), Schmerzensgeld und Strafe?

Schönen Guten Abend, mir wurde gestern nach dem Besuch einer Disko mit einem gezielten Fautschlag ins Gesicht, die Nase gebrochen.

Ich wurde angerempelt (mit Absicht), habe daraufhin den Täter zur Rede stellen wollen, es folgte ein Wortgefecht und ich lef weiter. Nach einigen Momenten stürmte der Täter auf mich zu und schlug mir aus dem Hinterhalt, mit der Faust, ins Gesicht.

Blut strömte nur so aus meinem Gesicht und ich fuhr mit Hlfe einer Freundin ins Krankenhaus wo das ganze mit 7 Stichen genäht worden ist.

Mein Silvester ist nun gelaufen und meine Nase komplett durch, habe den Namen des Täters herausfinden können und habe meinen Anwalt und die Polzei kontaktiert.

Nun meine Frage: Mit welcher Strafe wird der Kerl rechnen müssen und mit wieviel Schmerzensgeld darf ich in so einem Fall rechnen ?

Danke !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?