Platz fürs Autofahren?

8 Antworten

Ab besten wär es, wenn du jemanden mit großem Grundstück kennst, auf dem du ein bisschen fahren kannst.

zur Not (!) auf einem abgelegenen Waldweg / Parkplatz. Nimm aber unbedingt jemanden mit, der den Führerschein hat, damit er hin- und zurückfahren kann. Wenn du da aber kontrolliert wirst, wars das für die nächsten Jahre erstmal mit dem Führerschein, das musst du wissen. Das Risiko ist halt da, musst du wissen, ob dir das wert ist.

Lass das den Fahrlehrer machen. Es schadet in dem Stadium mehr, als es nutzt.

Verkehrsübungsplätze sind 5 Stunden von mir entfernt

Du meinst Fußstunden ...

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – ist einfach so

Das kannst du nur in der Fahrschule machen. Oder auf einem Privatgrundstück

Geht nur auf einem Privatgrundstück das auch noch abgesperrt sein muss sodass kein Fremder überraschen auftauchen kann.

Am besten an einem Ort wo wenig oder gar nichts los ist. Vielleicht auch nicht gerade vor einer Polizeistation oder vorm Ordnungsamt aber sonst geht eigentlich alles. Es kommt halt auch drauf an was genau du üben möchtest

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?