Platys sehr unruhig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Ankunft von neuen Mitbewohnern kann in einem Becken immer für etwas Wirbel sorgen. Manche Fische beeinträchtigt das mehr, andere weniger.

Für gewöhnlich beruhigt sich das nach einigen Tagen, es sei denn die Fische passen grundsätzlich nicht zueinander oder es sind Antipathien entstanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Auf deine Frage habe ich keine Antwort, aber ich will dich darauf hinweisen, dass Neons in einem Schwarm von mindestens 10 Tieren gehalten werden müssen. In ein 110-Liter-Becken kannst du ruhig auch 20 Neons setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deamon133
21.01.2016, 18:29

Danke für den Hinweis nur leider warte ich damit noch etwas da mein Händler im Moment Probleme mit den Tierchen hat wenn sie wieder Qualitativ hochwertig sind wird er mich benachrichtigen.

0

Was möchtest Du wissen?