Platy Krankheit

1 Antwort

Das ist die Flossenkrankheit ,fahre in ein Zoogeschäft und kaufe dir ein Mittel gegen Flossenfäule.Hatten meine Fische auch mal.Das Mittel hat bei uns gut gwirkt,so das der Flossenfrass zum Stillstand kam ,und die Flosse wieder nachgewachsen ist.

Das Mittel gegen Flossenfäule habe ich zu Hause. Dachte aber eher, dass es ein Pilz ist. Wegen den weißen Flecken, die sie hat. Denkst du nicht, dass es vielleicht ein Pilz ist?

0

Guppy hat blutige Flosse?!

Hallo, ich habe gestern festgestellt, dass mein Guppy Männchen an der Hinterflosse einen komischen, roten Rand hat. Die Flosse sieht auch etwas kaputt aus, als ob sie angefressen wurde. Da mein Guppy eine komplett schwarze Flosse hat, fällt es sehr stark auf. Außerdem ist mir auch aufgefallen, dass er beim schwimmen etwas taumelt, also sich nach recht und links bewegt, dies aber nur ganz leicht. Der rote Rand ist leuchtend rot und ist mal über die ganze Flossenspitze verteilt und mal nur an einigen Stellen. Ist das Blut? Oder eine Krankheit? Wenn ein Fisch mal eine angefressene Flosse hatte, hat es nie geblutet. Zudem ist mir auch aufgefallen, dass meine zwei, schon bereits sehr lange trächtigen Guppy Weibchen sich nur noch verkriechen oder in einer Ecke meines Aquariums schwimmen. Sie bewegen sich fast gar nicht, nur beim fressen sind sie voll dabei. Werfen sie bald? Oder hat das einen anderen Grund. Das eine Weibchen taumelt auch leicht beim schwimmen, ich denke es hat aber mehr mit dem recht dicken Bauch zu tun. Aber wenn es mal schwimmt lässt es die ganze Hinterflosse hängen. Es wird sehr oft von den Männchen im Becken gejagt. Mal sieht es so aus als könnte sie nicht mehr richtig schwimmen und im nächsten Moment schwimmt sie sehr schnell wieder in ihre Ecke zurück. Was soll ich tun? Danke schon mal für eure Hilfe!

...zur Frage

Platys haben zerfranste Flossen

Vor ein paar Tagen hatte einer meiner Platys eine zerfranste Hinterflosse. Nächsten Tag war die Flosse wieder normal. Und heute habe ich gesehen, dass ein anderer Platy bei der oberen Flosse auch zerfranst ist. Sieht nicht wirklich schlimm aus. Nur 1 riss. Aber von was haben die das? Haben die eine Krankheit?

...zur Frage

Was ist mit meinem Fisch los, Krankheit oder wird er nur alt?

Ich habe einen Orangenen Platy, der. Immer seine flossen zusammen presst. Ich denke nicht, dass er die flossenfäule hat, da ich bereits eine eSha Behandlung gemacht habe. Er wird von anderen Fischen immer wieder attackiert, Wenn er aus seiner großen Pflanze raus schwimmt. Zum fressen kommt er noch an die Wasseroberfläche. Heute ist mir aufgefallen, dass er beim Schwimmen seine Hinterflosse gar nicht mehr bewegt, in etwa wie eine Lähmung.
Mit dem Flossenklemmen geht das jetzt schon seit ca. 1 1/2 Monaten.
Ist er krank, oder alt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?