platy Babys

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Um die Platy Babys brauchst du dir keine großen gedanken machen. DU brauchst kein Spezialfutter. Du musst sie auch nicht seperat halten. Du kannst natürlich das machen, ist aber Geldverschwendung. Platys sind sehr produktive Fische, Die bei guten Bedingungen züchten was das zeug hält. Ic selbst habe welche, und ich bin froh, wenn sie mal eine Pause einlegen, da ich nicht mehr weiß, wohin mit den Fischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, al erstes muß ich sagen weiß jetzt net wie ein Platy aussieht und wie groß der ist. Ich kann dir sagen das Junge Fischbabys auch jedes futter wie die großen fressen. Ich empfehle meistens wenns kleine arten von Fischen sind kleines Flockenfutter zu geben gibt es extra zu kaufen. Weil große flocken zu groß sind und meist von denn anderen schneller gefressen werden. Ich hoffe das ich dir bisschen helfen konnte. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey!

Ich selbst hab einige Platy-Babys und kann dir sagen dass ich sie bis jetzt alle mit dem normalen Flockenfutter aufgezogen habe. Wenn sie noch ganz klein sind kannst du es ja auch mit den Fingern zerbröseln und ihnen so anbieten.

Aber im Grunde genommen sind Platys ja generell sehr leicht zu haltende Fische....

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die ganz kleinen solltest du das Futter zerbreuseln, für die schon etwas größeren kannst du es so geben. Sepperat müsstest du sie nur halten wenn andere Fische sie eventuell bedrohen und du große Sorge hättest das der gesamte Nachwuchs ausgelöscht wird.

LG Salty1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?