Platter Reifen verliert nun keine Luft mehr?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es kann nun ganz gut sein in einen Nagel gefahren zu sein. Dieser Einstich sich inzwischen selbst abgedichtet hat. Du solltest jedenfalls das betreffende Rad anheben, am Besten wenn die Lenkung eingeschlagen ist und den reifen drehen und nach was Metallischem in der Lauffläche suchen. Oftmals verliert so ein Reifen nur dann Luft wenn er auf dem Nagel steht, also versuchen den Wagen langsam zu rollen und ein Zweiter hört am Reifen ob es irgentwo ein Zischgeräusch gibt. Am Sichersten wäre es zu einem Reifendienst zu fahren und den Reifen überprüfen zu lassen. Wenn der einfach so platt wurde muss der auch eine Beschädigung haben, es sei denn jemand hat Dir den über Nacht abgelassen und Du hast es erst nach kurzer Fahrt bemerkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Francesca92
04.10.2011, 08:44

Danke für den Tipp! Wir haben schonmal geschaut ob was im Reifen steckt, doch wir konnten nichts sehn, werde das Heute mal versuchen, den Wagen langsam zu rollen und jemand hört..

0

Wie wurde der Reifen aufgepumpt? Mit einem "Pannenspray"?

Das Pannenspray funktioniert in etwa wie Bauschaum. Kein Wudner dass der Reifen dicht ist. Allerdings kann der Reifen jederzeit wieder undicht werden. Nach über hundert kilometern kann das Zeug im Reifen wieder abbröckeln und die verklebte Stelle mit dem Schaden wieder aufreißen.

Hier am besten zwei neue Reifen kaufen. Den ehemals platten zusammen mit dem Reserverad (wird extrem alt sein) entsorgen und den noch guten von der anderen Seite der selben Achse als Reserverad nutzen. AUßer natürlich man hat nur ein Notrad und kein Vollwertiges Reserverad.

Das fahren mit ungleich abgenutzten Reifen oder Reifen verschiedenen Alters bzw. Marke/Typ auf der Selben Achse ist nur bis 80km/h erlaubt und auch nur für 500km. Man muß Reifen immer paarweise tauschen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es kann manchmal passieren wenn man den reifendruck kontrolliert oder luft in den reifen füllt das der kleine stift beim ventil hängen bleibt dann kann über einen längeren zeitraum ganz langsam luft entweichen............bau den reifen nochmals runter leg in ins wasser wenn luftbläschen aufsteigen dann hast du ein loch wenn nicht dann ist dein ventil eben hängen geblieben und jetzt paßts wieder ..schau in der nächsten zeit öfter nach ob er luft verliert..wenn nicht wars wahrscheinlich das ventil...LG =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte es sein,daß das Ventil entweder undicht ist oder es jemand nur soweit ,bosheitshalber geöffnet hat,daß die Luft nur ganz langsam und von die unbemerkt entwichen ist. ? .Du solltest den Reifen vorsichtshalber doch kontrollieren lassen um weiteren Problemen vorzubeugen Wünsch dir einen schönen Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Francesca92
04.10.2011, 08:41

Gut, ich glaube ich komm wohl nicht drum rum den Reifen mal durchchecken zu lassen :-) Doch da müsste ich ca. 15km fahren, und meine größte Angst ist das der Reifen beim Fahren dann den Geist aufgibt.. Vielen Dank, wünsche dir auch einen schönen Tag :-)

0

Hat sich eventuell jemand einen Spaß erlaubt und Dir die Luft abgelassen? Ansonsten wäre es echt eigenartig...oder hast Du mal gründlich nach einer Schraube, einem Nagel oder sowas geguckt? Manchmal stecken die so weit bzw. fest drin, dass es übergangsweise wieder dicht ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Francesca92
04.10.2011, 08:36

Gute Frage, das habe ich mir auch schon mal gedacht! Aber ich kann es ja leider nicht genau sagen, das ist ja das Problem. Vielleicht hat jemand die Luft abgelassen dann wäre alles OK, vielleicht aber auch nicht und das ist mein Problem das ich halt nicht weiss, was nun ist und daher aufs Fahren im moment eher verzichte..

0

Vielleicht hat dir jemand die Luft rausgelassen ?

Oder es steckt was im Reifen drin, was mal Luft rauslässt und mal nicht. Je nachdem wie der gegenstand drin sitzt.

Fahr zu einem Reifenmonteur und lass dir einen anderen Reifen draufziehen. Heute noch !

Du gefährdest sonst noch dich und andere Verkehrsteilnehmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Francesca92
04.10.2011, 08:39

Im Reifen konnten wir bisher nicht sehen, das was drin steckt... es wäre trotzdem ziemlich merkwürdig ich bin gestern als wir den Reifen ordentlich aufgepumpt haben eine Runde um den Block gefahren, wenn was in dem Reifen stecken würde wäre doch spätestens dann der Reifen wieder Platt gewesen, oder nicht?

0

Was möchtest Du wissen?