Plattenspieler zum Laufen bringen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normal: Einschalten, Platte auflegen, Knopf Richtung "Start" bewegen.

Was passiert denn, bzw. was passiert nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shiska
14.11.2015, 14:40

Also anfangs passierte nichts. Jetzt bin ich so weit, dass der Arm sich auf die Platte absenkt und die Platte sich dreht, das wars aber auch. Der Arm rutscht sofort in die Mitte der Platte und bewegt sich meiner Meinung nach auch nicht weiter. Er bleibt an der gleichen Stelle. Außerdem kommt kein Ton.
Manchmal rutscht er auch sofort bis ans Ende der Platte.

0

mein gott shiska, warscheinlich is da keine nadel drinne. weißte was, am besten, du machst dich erstmal mit der technik vertraut. ein blick in die gute alte wiki u.ä. die grundsätzliche technik 1 pl.spielers is ja nur knappe 100 jahre alt. schaffst du schon. grüße udo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shiska
14.11.2015, 16:15

Also ganz blöd bin auch auch nicht! Da ist sehr wohl eine Nadel! Ich weiß auch wie alles generell funktioniert, denn ich weiß auch wie man Google benutzt, stell dir vor! Nur gibt es keine Infos zu diesem Plattenspieler und genau die brauche ich! Wenn du keine konstruktiven Infos beitragen kannst lass das Kommentieren am besten direkt!

0

Such mal im Netz nach einer Bedienungsanleitung, evtl. als Download. Wahrscheinlich muß die Auflagekraft und vor allem Antiskating neu eingestellt werden. Ist aber keine Hexerei, keine Panik. Wenn er dreht, ist das schon mal die halbe Miete.

Wenn kein Ton kommt liegt es oft daran, daß der Plattenspieler falsch an den Verstärker angeschlossen ist, oder die falsche Signalquelle gewählt wurde.

Am besten aber ist, du fragst mal deine Eltern. So 'ne Ferndiagnose ist schwierig...

:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shiska
14.11.2015, 16:53

Genau so eine Anleitung habe ich gesucht, aber leider nicht gefunden, vielleicht kannst du mir ja helfen.
Mit dem Verstärker ist das auch so eine Sache. Da der Plattenspieler eben nicht der neuste ist, ist der Anschluss das ebenfalls nicht.
Meine Eltern sind im Urlaub momentan, wäre also auch eine Ferndiagnose. :/

1

Was möchtest Du wissen?