Plattenspieler Nadel nach Plastikkontakt kaputt?

3 Antworten

Die Nadel ist ein Saphier oder Diamant,das dürfte keinerlei Folgen gehabt haben für die Nadel,das wird an der Platte selber liegen.

Nadel reinigen und die neue Platte auch da ist auch Staub drauf dafür gibt es Flüssigreiniger ist unschädlich nimmt dann den ganzen Dreck mit und hört sich noch mal so gut an selbst wen die Platte 30 Jahre im Schank war und sich nicht mehr spielen ließ danach wie neu .

Ach ja Nadeln verschleißen kommt auf die Zeit an wie lange man sie schon nutzt dann sollte man eine Neune nehmen bei guten Plattenspielern sogar das ganze System austauschen .

Beispiel :

https://www.conrad.de/de/hifi-tonabnehmersystem-mc-crypt-kcl-01-sphaerisch-304382.html

https://www.conrad.de/de/Search.html?searchType=REGULAR&search=System%20mit%20nadel%20

 - (Musik, Freizeit, Technik)

probiers mal mit einer anderen möglichst neuen Platte.

Also sobald Musik spielt, kann ich kaum ein Rauschen feststellen, sollte in Ordnung sein. Bin gern etwas voreilig dramatisch, wenns um meine Platten geht

0
@Panki321

Dann hast du wahrscheinlich auch eine sehr gute Anlage, machst die Nadel sauber usw.? Und ein feines Gehör.

Ich hab meine Schallplatten immer gehütet, wie meinen Augapfel. Knacksende und rauschende Schallpatten waren immer nur die von anderen. Nicht die, die ich selbst neu gekauft hatte.

Kürzlich habe ich meine über 25 Jahre alten Schallplatten mit Filmmusik bei eBay verkauft. Der Käufer war begeistert! - Ganz leichtes, seltenes Knacken war fast ausschließlich zwischen den Stücken zu hören, aber kein Rauschen. Also an den lautlosen Stellen.

Schallplatten sind schon toll. Es ist wie ein Ritual, eine Schallplatte aufzulegen.

0

Wow! Bin noch relativ unerfahren, aber seit ich meinen Plattenspieler hab, versuch ich jedes gute Album als Platte zu bekommen. Hab bis jetzt nur eine Bürste zum entstauben der Platten, ein Nadelreiniger sollte ich mir dann auch zulegen

1
@Panki321

Hoffentlich nicht Opas Schuhbürste für die Schallplatten. ;)

Wenn du eine feine Kohlefaserbürste für die Schallplatten hast, kannst du die auch mal für die Nadel verwenden, bis du was besseres hast.

0

Was möchtest Du wissen?