Platinblonde Haare selber färben?

...komplette Frage anzeigen Haarfarbe  - (Haare, färben, blond) Lou - (Haare, färben, blond)

3 Antworten

Also grundsätzlich rate ich immer dazu gerade bei einer Blondfärbung einen Friseur aufzusuchen. Es ist verdammt schwierig ein gleichmäßiges Blond selbst zu färben. Habe selbst einmal versucht meine Haare mit einem Drogerieprodukt von Blond zu Weißblond zu färben. Das Ergebnis war ein weißer Ansatz und orange Längen - furchtbar :-(

Also am besten den Profi ranlassen. Wenn du trotzdem selbst färben willst, empfehle ich dir in ein Geschäft für Friseurbedarf zu gehen und dich dort beraten zu lassen. Von Drogerieprodukten rate ich dir ab.

Liebe Grüße Charlyma

Bei sehr hellen Blondtönen wird mit Wasserstoffperoxid immer erst mal die eigene Haarfarbe (wenn sie dunkler ist) aus den Haaren rausgezogen. Ist NIE gut für´s Haar und stresst. Wenn Du vorher schon gefärbte Haare hattest/hast, dann ist unberechenbar, WAS für eine Farbe am Ende rauskommt.

Ich würde es lieber vom Fachmann machen lassen.

Ich rate dir es lieber von einem Profi machen zu lassen, damit du am Ende nicht grün aussiehst oder Haare verleirst.

Was möchtest Du wissen?