Plastische Verformung eines metallischen Werkstoffs

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also quasi einen metallischen Werkstoff elastischer zu machen...

also Weichglühen is schonmal ein Anhalspunkt :-)

mir würde noch folgendes einfallen:

  • erwärmen / erhitzen (also mehr Elastizität während des erwärmens!)

  • legieren

  • durch die Form des Werkstoffes

Mir fällt eine Oberflächenbeschichtung, z.B. mit Titannitrid ein. Das macht die Oberfläche hart, durch den im Vergleich dahinter weichen Werkstoff deutlich belastbarer.

Hallo!

Mir würde noch einfallen:

  • vergüten
  • Umformungsart (zB schmieden statt giessen)

LG Bernd

Was möchtest Du wissen?