plastikwelt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sind kluge, nachvollziehbare Gedanken.

Aber lass Dich davon nicht so runterziehen. Schau Dir z.B. unser Land an:

Da gibt es enorme Unterschiede - und doch gibt es - historisch und global gesehen - für jeden solch eine Fülle an Möglichkeiten, sein "persönliches Glück" zu machen.

Mit anderen Worten: Auch, wenn ich hier einen Start in ärmlichen und sozial schwierigen Verhältnissen habe, habe ich doch eine enorme Fülle an Chancen, oder was meinst Du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich war auch mal an diesem punkt...aber das einzige das du tun kannst ist einer von den guten zu sein und nicht so zu werden wie diese ganzen blödmänner ...und denk einfach daran die menschen werden sich gegenseitig zerstören aber du kannst es nicht aufhalten du kannst nur derjenige sein der nicht dafür verantwortlich ist...tue gutes ich bin mal ne zeit lang durch die stadt gelaufen und habe obdachlosen geholfen...beweise dir das du nicht so einer bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hamsterwelt7777
31.01.2016, 22:22

Danke ich liebe es zu helfen, werde ich machen !!

1

Ich hatte mal sowas ähnliches, ich konnte halt die Realität nicht von er Virutellen welt unterscheiden. auf die Antwort wieso es mit Arm und Reich so ist kann man nicht genau beantworten, ich kann dir nur sagen das ich daran glaube das man in dieser Welt von Gott getestet wird, glaubst du an Gott?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?