Plastiktüten gegen atomare Strahlung?

10 Antworten

Es hilft schon ein bischen, weil die Haut nicht direkt mit den radioaktiven Substanzen in Berührung kommt. Es hilft gegen alpha- und beta-Strahlung, aber nicht gegen gamma-Strahlung. Allerdings sind Alpha-Strahler wie Plutonium neben Neutronenstrahlung die biologisch gefährlichsten.

Gegen Strahlung hilft eine Plastiktüte sicher nicht. Da müsste die Tüte schon aus Blei sein. ;-)

Den Japanern wurde gesagt, dass Haare waschen gegen Verstrahlung schützt. Die Folgerung ist iwie verständlich: Wenn man die Haare mit einer Tüte schützt gibt es weniger Verstrahlung.

Ersticken durch Plastiktüte

Huhu,

ich hab mal ne Frage. Grad im Fern kam so'n Film da hat ein Typ zwei Männern Plastiktüten um den Kopf gewickelt, damit die ersticken. Jetzt frag ich mich, ob man daran also wenn man eine Plastiktüte auf hat, langsam erstickt, also das man irgendwann einfach müde und schläfrig wird.. oder ob man plötzlich irgendwie ganz heftig nach Luft ringen will und total Panik bekommt, in etwa wie wenn man ertrinkt..?

Da ich's nicht selbst ausprobiern möchte um es zu wissen, wollt ich das mal fragen :D

Lg

...zur Frage

Ersticken durch Plastiktüte geht das?

Hallo ich habe eine Frage: ich habe eben einen Bericht gelesen, in welchem ein Familienvater seine Kinder und seine Frau ermordet hat und sich selbst dann mit einer Plastiktüte erstickt hat. Ich habe dann mal ein wenig recherchiert und kam auf folgendes: - man kann sich nicht mit einer Plastiktüte ersticken weil man die sich vorher vom Kopf reisst - das Ganze dauert wenn überhaupt über eine halbe Stunde - Plastiktüten sind überhaupt nicht luftdicht verschließbar

Nun meine Frage: wenn dies alles Fakt ist, wie kann es dann sein, dass Menschen dennoch den Tod durch eine Plastiktüte erreichen?

...zur Frage

Blockade im Kopf nach traumatischen Erlebnissen?

Hallo Community!

Ich versuche es so kurz wie möglich zu beschreiben.

Zu mir: m20, Meine sportlichen Hobbies sind Klettern und Rennrad fahren. Letzteres sogar rennmäßig.

Das ist passiert:

Im Sommer vor 2 Jahren wurde ich unverschuldet beim Radtraining angefahren. Dabei verlor ich 3 Zähne und brach mir das Schlüsselbein. Bei der Fahrt zur Kontrolluntersuchung übersah ein Lenker das Fahrzeug meiner Mutter und krachte in die Beifahrertür. (keine Verletzten) Einige Wochen darauf verstarb ein guter Freund bei einem Autounfall. (Als Autofahrer, selbstverschuldet)

Bei der ersten Ausfahrt nach meinem Unfall platzte der Schlauch am Vorderrad (wsl falsch montiert von der Fachwerkstatt) in einer kurzen Abfahrt mit ca 40kmh und ich stürzte und verlor erneut viel Haut. Der nachkommde Lkw konnte kurz vor mir bremsen.

Derzeitige Situation:

Seither habe ich beinahe jeden Abend die schrecklichen Bilder seiner weinenden Eltern auf seiner Beerdigung im Kopf. Oftmals auch Träume von einem Unfall. Klettern geht nicht mehr. Ich fürchte mich beim Radfahren. Sowohl vor den Autos, als auch bei höheren Geschwindigkeiten. Ich bin großteils auf mein Mountainbike umgestiegen, aber ans Rennfahren war diesen Sommer nicht zu denken. Zudem bin ich oft nervös beim Autofahren.

Was kann mir helfen meine Ängste auszublenden und die Sache zu vergessen?

...zur Frage

Missbildungen bzw. Mutationen durch atomare Strahlung möglich?

Hallo, mal an eine Frage an alle Nuklearmediziner, Physiker, Biologen und Menschen die sich im Bereich von Biologie im Zusammenspiel mit Strahlung auskennen. Oft sieht man in Filmen, grade in Horrorfilmen, grausame Beispiele von Nuklearen "Monstern". Okay, ich bin mir bewusst das es unwahrscheinlich ist das durch Strahlungsunfälle wie Atomtests und Fukushima Supermutanten zur Welt kommen, die die "gesunden" Menschen aufessen wollen. :D Sind aber ganz allgemein überlebensfähige "Mutanten" möglich? Sorry für diesen harten Begriff, aber so ist es am einfachsten zu erklären. Ich spreche also von Menschen mit, was weiß ich, z.B. 4 Armen, enormer Körpergröße, 13 Fingern, starker Muskelwuchs, fehlende Knochen und solche Dinge. Warum mich das interessiert? Ganz ehrlich, ich weiß es nicht. Die Frage ist mir grade einfach in den Kopf geschossen. ^^ Freue mich auf ernste Antworten. :P

Liebe Grüße

...zur Frage

Angst vor Terroranschlägen was tun?

Ich freue mich eigentlich auf meine Reise nach Südamerika. Jedoch gibt es da auch etwas wovor ich Angst habe. Ich fliege mit der KLM mit Zwischenstopp in Amsterdam. Man hört ja das in den Niederlanden schon lange eine erhöhte Terrorgefahr herrscht und ich hab noch immer die schrecklichen Bilder von Brüssel im Kopf. Was kann ich tun? Ich habe irgendwie manchmal so Angst das ich die Reise am liebsten absagen würde :-/. Bitte um Rat .

...zur Frage

Wie Kriege ich die schrecklichen Bilder aus mein Kopf?

Hallo^^mein Vater ist vor 3 Jahre gestorben) :und ich habe immer noch diese schrecklichen Bilder im Kopf... Ich habe ihn Tot liegen sehen... Ich Kriege dieses verdammte Bild nicht aus dem Kopf... Wie er da lag... Ich hatte schon Hilfe von eine Psychologin bekommen... Aber diese Bilder habe ich immer noch im Kopf... Kann mir jemand sagen wie ich diese Bilder aus dem Kopf bekomme?

P. s würde mich über eine Antwort freuen (;....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?