Plastikgeruch Knightsbridgeschuhe

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, du hast bei den Tags unter anderem "krebserregend" geschrieben, aber in deiner Frage nichts dergleichen erwähnt. Hast du Angst, dass der Geruch krebserregend ist? Nun, wenn er krebserregend wäre und das auch bekannt (gut dokumentiert) wäre, dann dürfte so ein Schuh in Deutschland gar nicht verkaufen, unsere Vorschriften sind da recht streng. Natürlich könnte es theoretisch sein, dass es krebserregend ist, aber noch nich bekannt oder noch umstritten. Aber das kann ja mit allem möglichen sein. Ich würde mir da an deiner Stelle nicht allzu große Sorgen machen, immerhin atmest du den Geruch ja nicht den ganzen Tag intensiv ein. Hier findest du ein paar Informationen zu verschiedenen Kunststoffen, die in Kleidung verwendet werden, vielleicht hilft das dir, deine Angst zu zerstreuen: http://polyamid.org/

Was den Geruch angeht, würde ich sagen das erledigt sich mit der Zeit, wenn du die Schuhe auch benutzt. Ich würd mir übrigens keine großen Sorgen machen, dass andere Menschen das riechen und irgendwie komisch finden: Du bist sozusagen drauf "eingestellt", das zu riechen, andere Leute werden es wahrscheinlich so schnell nicht wahrnehmen, außer vielleicht wenn sie längere Zeit in nem geschlossenen Raum mit dir sind (wo ich übrigens empfehlen würde, auch aus gesundheitlichen Gründen, die Schuhe auszuziehen (egal ob Plastik oder nicht), wenn möglich...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bring die Schuhe zurück und kaufe Schuhe ohne Plastik. Dann riecht es auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alinabalou
30.06.2013, 19:17

Das hätte ich mir auch selber denken können. Meine Frage war, ob ich den Geruch rausbekomme, ohne dass ich den Schuh zurückschicke...

0

Was möchtest Du wissen?