Plastikbeutel auf heißer Herdplatte?

3 Antworten

Bei ner normalen Herdplatte wirds sicher schwer, letztlich wohl nur mit nem Topfkratzer. Bei Ceran könnte man mit einem Schaber (mit eingebauter Rasierklinge) Glück haben

am besten pyrolytisch. Die Platte auf Maximalhitze einige Zeit laufen lassen. Die Plastik-Reste verbrennen und können (bei anschließend erkalteter Platte) mit einer Bürste und etwas Scheuermittel entfernt werden.

Und anschliessend die Inneneinrichtung der Wohnung entsorgen, da sich dort der Geruch verbrannten Plastiks festgesetzt hat

0

Warten bis der Herd kalt ist und dann vorsichtig abschaben.....

Was möchtest Du wissen?