Plaster abziehen? Reißt die Haut mit ab?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, es könnte zwar passieren, dass ein bisschen von der oberen Hautschickt mit abblättert, wenn er das Pflaster lange draufhatte, aber er wird sich nicht blutig reißen ;) Ihr könnten um das Pflaster ein wenig zu lösen, seinen Arm unter warmes Wasser halten, oder Salbe auftragen. Hoffe ich konnte helfen, LG Ziegenliebe

Lach... nein die Haut reisst nicht mit ab :-)) ein rascher Ruck oder mit Oel einweichen, dann geht das Pflaster sanft ab.

Ich glaube kaum dass bei einem normalen Pflaster die Haut mit abreißt ^^ Aber man kann Salbe oder Wasser auf's Pflaster machen um es ein wenig aufzuweichen, vielleicht geht es dann leichter ab.

Was möchtest Du wissen?