Plasma spenden in zwei Spendezentren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dürfen schon - aber die Limits haben ja ihren Grund, und der ist der Schutz der Spender! Du riskierst also deine Gesundheit, wenn du in ein anderes Institut gehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aristella
02.08.2013, 12:48

Danke für den Stern :)

0

Wahrscheinlich klappts, würde ich aber nicht tun. Gibt dem Körper ein wenig Zeit. Die Begrenzungen sind ja nicht zum Spass da. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Dein Körper braucht eine Phase der Erholung, nach den vielen Spenden. Er muss das gespendete und ihm nun fehlende Blut wieder ergänzen.

Blut ist nun mal eine besondere Flüssigkeit mit vielen Aufgaben. Diese lebenswichtigen kann es nur nachkommen, wenn die Zusammensetzung stimmt, das heist z.B. dass genügend rote Blutkörperchen zum Transport von Sauerstoff vorhanden sein müssen.

Gönn´ Deinem Körper und Dir die Zwangspause, die es nicht ohne Grund gibt.....

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bloß nicht! dein körper/blut braucht die zeit, um sich zu regenerieren!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?