Planungsbüro Elektrotechnik eröffnen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

sei mir nich böse, aber ich rate DRINGEND davon ab. du solltest erst mal ein wenig mehr erfahrungen im Beruf sammeln, ehe du dich wirklich selbständig machst.

Dann wäre da noch der Aspekt mit der Geschäftsführung! Mein Chef z.B. ist auch mehr damit beschäftigt sein Geschäft zu führen, als seiner eigendlichen Tätigkeit nachzukommen. d.h. wenn du dich wirklich jetzt schon selbständig machen würdest, wäre es u.U. eine Option, darüber nachzudenken, sich primär ums geschäftliche zu kümmern, während sich deine Leute ums Kerngeschäft kümmern.

hier stellt sich für mich die frage, warum es sich unbedingt um Silverworker handeln sollte. erhoffst du dir davon eventuell eine gewisse geldersparnis? dann bist du aber auf dem falschen dampfer! gerade diese leute wissen genau was sie wert sind und würden dich ggf. mehr kosten als ein "anfänger"

worüber man nachdenken könnte, wäre dass du dir ggf. einen berufanfänger angelst, und gegebenenfalls einen alten hasen, der ihn leitet...

lg, Anna

wind2017 05.08.2016, 20:16

dankeschön...

ich würde das auch nicht alleine machen. Ich habe einpaar Ideen. Es wird nicht direkt ein Planungsbüro. Sondern wie co-working für Architekten und Planer mit Zeichner. Gibt es ein Bedarf dafür, dass diese freiberufliche Architekten in diesem Büro arbeiten,  mit einem Zeichner, der dort für sie tätig ist?

0
Peppie85 05.08.2016, 20:41
@wind2017

du könntest deine dienste als berater für architekten anbieten, die von elektroinstallation nicht so wirklich ahnung haben... das habe ich auch zeitweilen gemacht, bei zwei oder drei größeren projekten, die unsere firma realisiert hat. ich habe dann von meinem chef die arbeitszeiten, also während der besprechungen im büro oder zuhause, wenn ich über den zeichnungen gebrütet habe bezahlt bekommen.

lg, Anna

1
wind2017 06.08.2016, 13:03
@Peppie85

Du warst aber in diesem Büro ganz normal angestellt, wenn du mit diesen Projekten tätig warst ?  ich habe es nicht ganz verstanden, sorry mein Deutsch ist nicht ganz perfekt. Ist es so, du hast auch Zeichnungen gemacht und dafür Honorar wurde dir zusätzlich bezahlt ? 

0

Ohne praktische Erfahrung kann es sehr teuer werden sich selbstständig zu machen. Besser noch ein paar Jahre in verschiedenen Firmen arbeiten. In der Zeit das Kapital für die Einrichtung und einem Jahr Unterhalt für dich ansparen. Das reduziert das Risiko und nimmt dir den Druck.

@wind2017

Kann ich Rentner Ingenieure finden, die in Ihrem Alter vielleicht kleine Projekte machen können?

Die müssen sie woanders finden, da kann ihnen hier kaum jemand helfen. Was sie machen könnten, ist vielleicht sich bei Firmen erkundigen, welche in jüngerer Vergangenheit vllt. ehemalige Ingenieure in den Ruhestand versetzt haben.

Ich kenne mich mit Lichtplanung, Verteiler und LV gut aus aber habe mit Bauvorhaben oder mit Kosten usw keine Erfahrung.

Tja, dann fängt das schon mal toll an. Ok, sie können sich auch einfach bei einer Firma zuerst bewerben, und dort um eine Arbeitsstelle anfragen.

Dort kann man dann Berufserfahrung sammeln, damit sie im nachhinein immernoch ein Planungsbüro eröffnen können.

Vielmehr kann Ich ihnen dazu leider nicht sagen, sie sollten vllt. nicht alles so überstürzen, das ist nicht gut.

LG Dhalwim

wind2017 04.08.2016, 22:21

dankeschön für die Nachricht. Wie gesagt, ich arbeite in einem Planungsbüro. Ich muss noch Erfahrungen sammeln. Mein Plan hat noch seine Zeit. Gruß

0
Dhalwim 04.08.2016, 22:23
@wind2017

@wind2017

dankeschön für die Nachricht. Wie gesagt, ich arbeite in einem
Planungsbüro. Ich muss noch Erfahrungen sammeln. Mein Plan hat noch
seine Zeit. Gruß

Kein Problem, aber Ich habe noch was vergessen. Ihre Themenbreite ist ziemlich klein.

Sie haben gerade mal "Elektrotechnik und Büro", hineingeschrieben.

Sie sollten es umfangreicher ausschreiben,

denn nur so können mehr Menschen auf ihre Frage reagieren, um auch entsprechend zu helfen.

Sind sie Selbstständig?

LG Dhalwim

0
wind2017 05.08.2016, 20:17
@Dhalwim

nein, ich arbeite seit 2 Jahren in einem Planungsbüro.

Und Sie?

0
Dhalwim 05.08.2016, 21:34
@wind2017

@wind2017

nein, ich arbeite seit 2 Jahren in einem Planungsbüro.

Und Sie?

Nun, Ich bin zwar nur ein Lehrling in Elektroausbildung, um ihre Gegenfrage zu beantworten.

In diesem Falle würde Ich ihnen dringend davon abraten, dass sie "einfach so", ein Planungsbüro eröffnen, da sollten sie lieber Berufserfahrung sammeln.

Ich befürchte, dass Ich ihnen dazu auch nicht mehr sagen kann,...

LG Dhalwim

0
wind2017 06.08.2016, 12:15
@Dhalwim

Sie haben Recht. Ich wollte die Meinungen hören. Einpaar Ideen habe ich aber es geht nicht um Planungsbüro. Es wird sowie ein Co-Working mit verschiedenen Themen. Ich dachte mir aber, wenn freiberufliche Ingenieure oder Architekten auch da arbeiten möchten, kann ich denen Zeichenarbeit anbieten. Sowas überlege ich mir, aber kein reines Planungsbüro, das ich selber eröffne. Ich weiß sogar nicht, wie man Projekte bekommen kann. 

Jetzt ist meine Frage, kann man so Zeichenarbeit bekommen? die große Büros haben ihre eigene Mitarbeitet vor Ort, die zeichnen aber freiberufliche Architekten? 

0
Dhalwim 06.08.2016, 12:58
@wind2017

@wind2017

Sie haben Recht. Ich wollte die Meinungen hören. Einpaar Ideen habe ich aber es geht nicht um Planungsbüro.

Dann habe Ich sie falsch verstanden.

Es wird sowie ein Co-Working mit verschiedenen Themen. Ich dachte mir
aber, wenn freiberufliche Ingenieure oder Architekten auch da arbeiten
möchten, kann ich denen Zeichenarbeit anbieten.

Hmm... Ich glaube nicht, dass Ich ihnen in diesem Punkt weiterhelfen kann, da Ich mich dort nicht allzugut auskenne, schätze das müssen sie mit denen ausmachen.

Sowas überlege ich mir, aber kein reines Planungsbüro, das ich selber
eröffne. Ich weiß sogar nicht, wie man Projekte bekommen kann.

Ok, das habe Ich in dem Fall auch falsch verstanden, da sie anfangs schrieben "Planungsbüro", eröffnen.

Jetzt ist meine Frage, kann man so Zeichenarbeit bekommen? die große
Büros haben ihre eigene Mitarbeitet vor Ort, die zeichnen aber
freiberufliche Architekten?

Das kann man, erkundigen sie sich einfach. Oder befolgen sie die Tipps von @Peppie85, er gab schon einige hilreiche Tipps.

Aber Ich glaube, das war's schon mit meiner Weisheit denn wie gesagt,

Ich befürchte, dass Ich ihnen dazu auch nicht mehr sagen kann,...

aber trzd. wünsche Ich ihnen viel Glück und viel Erfolg auf ihren wegen.

LG Dhalwim

0

Was möchtest Du wissen?