Plant Merkel die Abschiebungen der Flüchtlinge zu veranlassen?

14 Antworten

Hallo.

Nach dem 2. Weltkrieg sind 12 Mill. gekommen, 2-5 Mill, aus den Südstaaten sind noch hier,  1 Mill. aus Russland,  1,2 Mill. aus Polen. 1,5 Mil aus Ex Jugosl. und 1 Mil aus Syrien und noch paar 100.000 aus den Magreb-Staaten. 100000 aus Sry Lanka. aus den 1985 er Jahren.

Ja eine Menge muss wieder weg, aber die sich integrieren, die lass doch hier.

Geht alles.

Mit Gruß

Bley 1914

Die 12 Millionen nach dem 2 Weltkrieg,sind vertriebene Deutsche.

2
@Wippich

Vertriebene, Flüchtlinge und hiergeblieben Kriegsgefangene.

Das ist so gesamt, richtig.
Aber das ist mir noch lieber wie 50 aus Bayern, a la  CSU  Chef ,und Söder.
Allerding sind Abschiebungen Ländersache, und Bedienen sich der Bundespolizei.

0

Sie plant gar nichts, sondern wartet ab wie immer.

1 Jahr, 2 Jahre...4 Jahre, abwarten und aussitzen, das ist ihre Devise.

Genau, um so länger sie wartet um so weniger sind durch heirat der einheimischen Dummchen übrig zum zurück schicken.

1

Was möchtest Du wissen?