Planeten Sterne Entfernung berechnen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für nicht allzu weit entfernte Sterne wird der Parallaxeneffekt ausgenutzt: Wenn du deinen Stern genau beobachtest, kannst du bemerken, dass er sich im Laufe eines Jahres ein wenig hin- und herbewegt. Es handelt sich hierbei nicht um eine Eigenbewegung des Sterns, sondern um einen perspektivischen Effekt, der dadurch entsteht, dass sich unsere Erde um die Sonne bewegt und wir verschieden auf den Stern draufsehen. Veranschaulichen kannst du dir diesen Effekt, indem du deinen Arm ausstreckst, den Daumen anhebst und mit einem Auge auf deinen Daumen schaust. Wenn du nun nur mit dem anderen Auge auf deinen Daumen blickst, wirst du bemerken, dass dein Daumen relativ zum Hintergrund einen kleinen "Sprung" gemacht hat. Wenn du nun diesen Sprung vermisst und den Abstand zwischen deinen beiden Augen kennst, kannst du durch einfachste Trigonometrie den Abstand deines Daumens berechnen. Genau nach diesem Prinzip funktioniert die stellare Parallaxe.

Um dir ein Gefühl für die Größenordnungen zu geben: Ein Stern mit einer Entfernung von 32,6 Lichtjahren zeigt einen halbjährlichen parallaktischen "Sprung" von 0,1". Dies entspricht 1/36.000 Grad am Himmel!

Falls dein Stern zu weit entfernt ist (deutlich über 1.000 Lichtjahre) wird dieser Effekt so klein, dass er mit den momentanen Mitteln nicht mehr zu erfassen ist. Hier behilft man sich zur Entfernungsmessung mit indirekten Methoden! Sterne haben die Eigenschaft, dass sie sich sehr sauber klassifizieren lassen und du sehr viele ihrer Eigenschaften ablesen kannst, wenn du ihr Spektrum sauber studierst. Für gewisse Typen von Sternen kann so berechnet werden, wie leuchtstark der Stern beispielsweise in Relation zur Sonne sein müsste. Aus dem Vergleich zwischen der scheinbaren (von der Erde aus gemessen) Leuchtkraft der Sonne und ihrer Entfernung mit der scheinbaren Leuchtkraft des Sterns, für den du dich interessierst, kannst du so in den meisten Fällen einen guten Anhaltspunkt für die tatsächliche Entfernung berechnen.

Ich hoffe, dass ich einige deiner Fragen beantworten konnte!

14

ziemlich einfach und gut erklärt danke un das beispiel mit dem daumen fand ich auch klasse :D

0
25

DH.... gut erklärt.

0

Das Licht bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von 300000km/s und dann einfach auf Minuten - Stunden - Tage - Wochen - Jahre aufrechnen und schon hat man die Entfernung.

14

ja aber woher wissen sie wie lange das licht von einem bestimmten stern braucht um bei uns anzukommen??

0
45

Und woher weißt du, wann es sich auf den Weg gemacht hat?

0
32

und woher soll man wissen wie lange das Licht unterwegs war?

0
21

Ist diese Antwort ernst gemeint oder ging es hier einfach nur um die Punkte?

0

Physik Mittleren Abstand Mond zum Planet berechnen - wie?

Hallo, ich brauche Hilfe bei folgender Aufgabe. Habe keine Ahnung... Der Planet Neptun hat eine Masse von 10310^24 kg und einen mittleren Radius von 24.810^3 km. Der Mond Trition hat eine Umlaufzeit von 5,88 d. Der Mond Nereide umläuft den Planeten Neptun in 359,4 d in einer Entfernung von 5,570*10^6 km.

Berechnen Sie den mittleren Abstand des Mondes Trition zum Planeten Neptun. Berechnen Sie die Geschwindigkeit beider Monde auf ihrer Umlaufbahn, vergleichen Sie diese Werte und begründen Sie den Unterschied.

Bitte helft mir.

...zur Frage

Glaubt ihr an Horoskope/Beeinflussung durch Sterne?

Hi erstmal,
man sieht ja immer in den Zeitschriften so Horoskope für das jeweilige Sternzeichen und so. Kennt ja bestimmt jeder. Jetzt wollte ich einfach mal fragen, ob von euch jemand daran glaubt, dass die Sterne und Planeten unsere Laune, unser Handeln und so weiter beeinflussen? Lest ihr Horoskope und merkt ihr, dass es wirklich so ist wie es im Horoskop steht?
Würde mich mal interessieren :)

...zur Frage

Kann man mit Hobby Teleskopen mehr als nur den Mond beobachten?

Hallo! Ich bin am überlegen mir ein Teleskop von Bresser Optik zuzulegen (69,95€). Nun würde mich interessieren, ob man damit klar den Mond beobachten kann, sowie andere Planeten und natürlich Sterne und wie gut die Qualität ist!?

Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Planeten entfernung

Wie viel km (oder was auch immer) ist Venus, Mars, Erde, Merkur, Jupiter, Saturn, Uranus, und Neptun von der Sonne entfernt (einzeln)?

...zur Frage

Wie lange dauert eine Reise zum Planeten Proxima Centauri B?

Der Stern bzw. der Planet ist bekanntermaßen 4,2 Lichtjahre entfernt. Mal angenommen, unsere Technik würde es in naher Zukunft schaffen ein bemanntes Raumschiff auf 20.000 km/s zu beschleunigen. Wie lange würde dann die Reise von "Erde zu Proxima Centauri B" dauern? 4 Lichtjahre sind um die 37 Billionen Kilometer weit. Wir fliegen 20.000 km/s {umgerechnet 630 Milliarden Kilometer in einem Jahr. 630 Milliarden km × 60 (in dem Fall -> Jahre) ergeben 37 Billionen Kilometer}. Heißt es also, die Reise würde 60 Jahre dauern? Vorausgesetzt ich habe richtig gerechnet ;D die Zahlen sind jetzt nicht genau. Sollte nur eine grobe Rechnung sein. Falls Ihr noch was zum heutigen Stand der Technik (bezüglich der Höchstgeschwindigkeiten von Raumfahrzeugen) sagen könnt, wäre ich Euch sehr dankbar. Das würde mich nämlich sehr interessieren. Freue mich auf alle hilfreichen Antworten. Danke ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?