Planet x zerstört die Erde ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein das ist blanker Unsinn.  Dieser angebliche Planet sollte schon ein paar mal kommen. als nichts passierte verschoben Sektengurus und fanatische Prediger dieses Datum immer wieder. Einen so großen Planeten würde man sehen lange bevor er die Erde trifft. Planeten wie Jupiter Venus und Mars sieht man auch öfter mit den bloßen Auge.  Dieser Planet existiert nicht.  Und sollten die Bilder zeigen auf denen so was wie mehrer Sonnen zu sehen sind handelt es sich um Halos oder Nebensonnen. Diese entstehen wenn sich das Licht der Sonne an sich in der Luft befindenden Eiskristallen spiegelt oder bricht. Dann sieht es manchmal so aus als wären mehrere Sonnen am Himmel. 

Dann hätten wir diesen Planeten, der ja angeblich unserer Erde genau gegenüber steht (bezüglich der Sonne) schon lange gesichtet.

Denn bis zu seinem angeblichen Standpunkt dauert es ein halbes Jahr.

Nein. So einen großen Planeten würde man schon früh mit dem Auge am Himmel sehen könne, aber da dieser nicht existiert sieht man ihn auch nicht. Dieser Planet x sollte schon oft die Erde zerstören.

Wo soll der Planet plötzlich herkommen?

Er hat angeblich eine eigene Umlaufbahn durch unser Sonnensystem. Aber er wird trotzdem nicht mit der Erde zusammenstoßen weil man ihn schon längst gesehen hätte, denn er ist angeblich 50-100 mal so groß wie unsere Erde.

0

Nein nichts dran

Was möchtest Du wissen?