Planen einer Homoparty für junge Menschen/ wie eine Partnerin finden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Irgendwo in deiner Nähe muss es aber doch Treffpunkte für lgbtiq-Menschen geben. Wo wohnst du denn? Gibt es keine größere Stadt in der Nähe, in der du mal zu einem Treffen fahren könntest?

Das Jugendnetzwerk Lambda bietet zumindest ein mal im Jahr ein Sommercamp (allerdings ab 16) für lgbtiq-Jugendliche und junge Erwachsene an. Falls du nächsten Sommer schon 16 sein solltest, vielleich wäre das ja was für dich!? http://www.lambda-online.de/ Ansonsten gibt's von Lambda aus auch mehrmals irgendwelche Wochenend-Seminare. Du kannst auch mal gucken, ob es in deiner Gegend einen Landesverband gibt und was der so anbietet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke so was wird schwierig. In dem Alter outen sich wenige... Und ich denke viele würden nicht zu so einem Treffen kommen da sie sich schämen oder so. Aber ein Versuch ist es mal wert. Frag mal deine Schulpädagogin oder schau mal so wie du ein Treffen veranstalten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du der Meinung bist, dass es in deinem Alter nichts wichtigeres als Sexspiele mit Gleichgeschlechtlichen gibt, versuch es halt z. Bsp. mit Kontaktanzeigen. Nur solltest du berücksichtigen, dass jede Person wie du zuerst an die eigenen sexuellen Bedürfnisse denkt und die andere Person hierzu benutzt wird. Ob dich dies langfristig glücklich macht, wirst du ja sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht, dass die Schulsozialarbeiterin dir dabei helfen wird. Privat kannst du sowas aber organisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du erstmal reif und erwachsen werden. Du suchst eine beziehung bei der es nicht um liebe gehen muss... ääähm... für was willst du dann eine beziehung? Nur um rum zuf***** brauch man keine beziehung. Fahr in die nächste größere stadt, da gint es bestimmt szenelokale, treffs, etc, oder mach online dating.
Was willst du mit der Sozialpädagogin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ravenblye
28.08.2016, 21:21

die Sozialpädagogin unterstützen gern so etwas, also Homosexuelle und vieles mehr

0

Was möchtest Du wissen?