Plane ein Projekt Software einführen? (Start und Ziel)?

1 Antwort

Ein Vorschlag meinerseits auf Basis von Literatur und Berufserfahrung. Wichtig ist oftmals, das ganze nicht phasenweise (wie das Wasserfallmodell), sondern zyklisch/iterativ/agil zu gestalten. Insbesondere die Phasen III und IV. Weiterhin wichtig ist, dass das ganze immer auf die individuelle Situation angepasst werden muss.

I) Zieldefinition und Vorprojektphase:

  • Was ist der Ist-Zustand und wo wollen wir hin (operationalisiert in konkreten Zielen)
  • Wer ist der Projektsponsor/Entscheidungsträger und wo muss Akzeptanz für das Vorhaben sichergestellt werden
  • Grundlegende Budgetentscheidungen

II) Projektinitiierung

  • Projektgruppe bilden
  • Welche Maßnahmen lassen sich ableiten und wie wird das Vorgehen strukturiert (= Zeit- und Projektplan)
  • Anforderungsanalyse-Workshops mit allen Betroffenen und Entscheidungsträgern (abgeleitet aus den Zielen)
  • Budgetierung und Wirtschaftlichkeitsanalyse
  • Akzeptanz aller Beteiligten im Sinne des Change Managements sicherstellen
  • Etablierung Change Request Management

III) Konzept

  • Fachliches "Informationsmodell"/Grobkonzept (Prozesse und Architektur) => ideale Werkzeuge sind BPMN, UML und ERM
  • Lösungskonzept nach und nach formalisieren (Lastenheft/Pflichtenheft/Fachkonzept)

IV) Umsetzung und Steuerung

  • Installation Testsystem
  • Koordinierung der Teams zur Realisierung der Lösung
  • Regelmäßiges Testing und Feedback

V) Integrationstests und Go-Live

  • Finales Testing
  • Refactoring / Fixing
  • Schulung
  • Abnahme gem. der dokumentierten Anforderungen
  • System Ausrollen

VI) Nachbetreuung

  • Wartung
  • Support
  • Erweiterungsentwicklung

Das wichtigste neben fachlicher Umsetzung und Methodik ist Kommunikation, Kommunikation und Kommunikation.

Und sonst: Eine gewissene Emergenz offenhalten, da konkrete Lösungen und Anwendungsfälle niemals am Reißbrett geplant werden können. Strukturiertes Change Request Management ist ein absoluter Erfolgsfaktor.

Das Ziel ? Datum? Wann macht das ?

Wann geht man Produktiv?

0
@alwadi

Das Ziel muss aufgedröselt werden in konkretere Einzelziele. Wann Projektstart und GoLive ansteht ist immer variabel. Man kann das nicht verallgemeinern.

0

Wie bringe ich als Laie eine Softwareidee für Programmierer gut strukturiert zu Papier?

Hallo zusammen,

ich suche eine Art roten Faden, den ich verwenden kann, um eine individuelle Software adäquat zu beschreiben. Quasi eine To-Do-Liste für eine exakte Aufgabenstellung oder anders formuliert, eine Checkliste, um die Idee detailliert zu skizzieren bzw. gewünschte Ergebnisse zu definieren.

Da ich nicht aus dem IT-Bereich bin, gestaltet sich der Einstieg für mich schwierig.

Wie beschreibe ich Struktur und Inhalte, ohne das die Person, die es umsetzt, in meinen Notizen untergeht. Es ist sozusagen mein Ziel, ein verständliches Konzept zu erstellen.^^

Über Tipps freue ich mich sehr, nicht zuletzt da mir das entsprechende Vokabular fehlt und ich "nur" die Idee habe!

Danke für eure Zeit und Unterstützung!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?