Plague Inc. Heilmittel viel zu schnell?

 - (Spiele, Plague Inc.)

2 Antworten

Selbst mit Genetic Hardening wird deine Krankheit extrem schnell geheilt, wenn alle Länder an einem Heilmittel arbeiten. Du solltest zunächst versuchen, so lange wie möglich unentdeckt zu bleiben, damit nicht direkt die Arbeit am Mittel gestartet wird (also nicht direkt Symptome reinballern).
Schwere Symptome, wie beispielsweis Koma, können den Fortschritt an einem Heilmittel auch erschweren, weil dadurch die Länder mehr Geld in Forschung stecken. Wenn du schon größere Teile der "stärkeren" Länder infiziert hast, hilft auch erhöhte Tödlichkeit bei deiner Krankheit, weil aufgrund der Panik innerhalb des Landes sich weniger Leute auf das Heilmittel konzentriert (Anarchie stoppt den Fortschritt komplett glaube ich).

Es kommt also drauf an, die verschiedenen Upgrades richtig zu timen, weil dich ein einzelner Skill (wie Genetic Hardening) nicht unverwundbar macht. Generell gilt erstmal unauffällig bleiben und DNA farmen/ Leute infizieren, dann langsam auf Symptome gehen, die nicht so auffällig sind und die Ansteckungsgefahr erhöhen und sich dann bis zum Ende durchschlagen.
Bin leider auch nicht der größte Experte, was das Spiel angeht, aber auf Youtube finden sich sicherlich auch gute Walkthroughs, die Taktiken für die einzelnen Krankheiten zeigen.

Habe immer zu wenig DNS um die Symptome zurück zu entwickeln.

1
@Jxnassss

Wenn deine Krankheit mutiert, meinst du? Die Chance auf Mutation wird z.B. durch einige Skills erhöht (Beispiel: Vögel als Verbreitungsmöglichkeit für die Krankheit). Müsste auch immer mit dabei stehen (?).
Es gibt auch ein Gen, mit dem du die Wahrscheinlichkeiten auf Mutationen verringern kannst. Das musst du allerdings vielleicht erst freischalten, sollte aber nicht allzu schwer sein.
Als Alternative kann auch das Genetic Mimic Gen helfen, weil dadurch langsamer ein Heilmittel gefunden wird.

Ein bisschen Glück ist natürlich trotzdem immer mit dabei, egal wie gut die Strategie ist.

1

Welchen Typ hast du? Bakterien, Viren, Pilze,..?

Du musst versuchen (bei einfach oder normal) die Symthome zuerst wieder zurück zu entwickeln.

Was möchtest Du wissen?