PLAGIATSVERSUCH?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Plagiat ist auch die Übernahme fremder Ideen. Wenn du nur umformulierst, erbringst du keine geistigen Leistungen. Und der Lehrer muss nicht "nachweisen", dass du den Text nicht selbst verfasst hast.
Wenn der Lehrer die Arbeit korrigiert, wird er sicherlich nach Werken zu dem Thema googeln. Dass er das Original findet, ist also nicht unwahrscheinlich.

Plagiat in einem Geschäft in Deutschland gekauft, ist es möglich eine Summe als "Entschädigungsgeld" herauszuholen?

Und zwar war ich in einem Klamottengeschäft, welches sich im Bochum in der Innenstadt befindet und habe einen Artikel gekauft, wobei es sich um ein Plagiat handelt. Die Mitarbeiterin hat mich versichert dass die verkaufte Ware Original sei (da ich nachgefragt habe warum sie so günstig sei). Ist es nun möglich eine Anzeige zu erstatten? oder eine Entschädigungssumme zu bekommen?

...zur Frage

Fantasyroman schreiben/ Plagiat und Hilfe

Hey Leute :) Ich habe mir Gedanken zu einem Fantasyroman gemacht. Inzwischen hab ich auch ein Grundplan. Das Problem ist einfach nur das ich bei einigen Sachen von anderen Werken habe inspierieren lassen. In der heutigen ist es sowieso schon schwer etwas zu finden was noch niemand hatte. So vabe ich einige Elemente von bekannten Büchern und Spielen und anderen Quellen genommen. Natürlich bin ich nicht so dumm und übernehmen alles 1 zu 1 :D Nein meine Geschichte ist anders und nimmt auch andere Wendungen an. Aber was ich gerne wissen wollte ist, in wie weit es okay ist und wo die Grenze beim Heranziehen anderer Werke ist ? Danke dchonmal für die antworten :) LG

...zur Frage

Wie kann es einem nachgewiesen werden, wenn man eine Hausarbeit teilweise von einer anderen kopiert?

Nicht das ich das gemacht hätte ;) Ich schreib nur gerade meine BA-Arbeit und frage mich, wie die überhaupt die ganze Literatur usw. kontrollieren. Gibt es irgendein Verzeichnis, wo alle Hausarbeit die in Deutschland geschrieben werden gespeichert sind so dass alle Dozenten darauf zugreifen können? Weil wenn ich sonst Teile aus einer Hausarbeit (geschrieben an einer anderen Uni) komplett mit Literatur usw. für meine übernehme, dann kann das doch nicht auffallen bzw. nachgewiesen werden oder? Es sei denn, der Stil ist komplett anders...

...zur Frage

Bestellung von Plagiat außerhalb der EU strafbar(Private Zwecke)?

Ist es strafbar ein Plagiat von außerhalb der EU zu bestellen wenn dieser nur privaten Zwecken dient und nicht geschäftlichen?

...zur Frage

Wie ist eine Erbschft abzuwickeln?

Hallo,

bei meiner Mutter steht ein Erbschaft Ihrers Vaters an. DIe Abwicklung und Zugriff auf die Konten hat eine der Schwestern meiner Mutter übernommen. Welche Rechte und Pflichten hat diese bzw. hat meine Mutter? Asud er ehemaligen Wohnung sind bereits die wertvolleren DInge entnommen worden. Zwar handelt es sich heir bei nicht um ein VErmgen aber immerhin. Es geh auch etas um das Verhalten. Des weietren sind wohl auch größere Geldmengen von den Verwandten zur Beerdingung in FOrm von Beileidskarten eingegangen. Der Rest der Wohnung soll von einem Unternehmen entrümpelt werden. WIe siehtd as mit diesen Kosten und Einnahmen aus? Wie kann man das später nachweisen und gegenrechnen lassen?

Es soll ein Testament geben. Was passiert da genau? Werden da die Vermgen aufgelistet und dargestellt? Wie kann man nachvollziehen was vom Sparbuch nach dme Tod oder zum Zeitpunkt der Pflegebedürftigkeit durch die Schwester abgebucht wurden und kann diese unbegrenzt Geld entnehmen?

Was sollte/kann man im Vorfeld oder nach der Testamentseröffnung unternehmen?

Wäre für jede Antwort dankbar.

...zur Frage

Darf ich Quellen von anderen Quellen "klauen"?

Hallo, ich schreibe derzeit eine Facharbeit und mir wurde empfohlen nichts von "Wikipedia" zu übernehmen. Nun steht bei Wikipedia ja unten die Quellen mit den Vermerken u.a. Bücherangaben mit Seitenzahl. Könnte ich die einfach mit den Wiki-Infos übernehmen? Es kann ja keiner das nachweisen, wenn ich die Zeichenfolge der Wiki-Quellen nicht vollständig übernehme, aber eigentlich wäre das trotzdem ein Plagiat, oder?

MfG tommygilbert

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?