Plagiat Bachelorarbeit

3 Antworten

Es ist leider ein weit verbreiteter Fehler anzunehmen Plagiate würden nicht auffallen. Jede Uni in Deutschland nutzt Plagiatssoftware, die nicht nur Textübernahmen aus Internetquellen, sondern auch aus Printveröffentlichungen erkennt. Selbst wenn man einige Stellen abwandelt, können diese als Plagiat erkannt werden. Meine Mitbewohnerin ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU in Dortmund und muss für ihren Lehrstuhl wissenschaftliche Arbeiten nach Plagiaten kontrollieren. Deren Programm heißt Plagscan.

Bachelor? Ich habe gerade drei Dissertationen zum selben Thema gelesen und war recht enttäuscht, dass ich fast die selben Quellen und Thesen in den ersten drei Kapiteln vorfand.

Aber bei manchen Themen ist dies unausweichlich. Entscheidend für die wissenschaftlich selbständige Leistung ist dann eben der eigenständige empirische Teil.

Fehlt der, was sollte dann eine andere "Andwendung der Theorie" sein?

Steht da nichts nennenswertes Eigenständiges drin, kann der Verdacht auf ein Plagiat schon aufkommen.

Aber das kann man nur beim Lesen vorhersagen - und wenn man Uni und Gutachter kennt ;-).

(Und wenn die die anderen Arbeiten kennen. Finden werden Sie sie wohl kaum wenn google keine wörtlichen Übereinstimmungen findet - oder Spezialsoftware, wie ich sie jüngst von einer tschechischen Firma angeboten bekommen habe.)

Gruß aus Berlin, Gerd

Quellenverzeichnis für Ausarbeitung eines Buches?

Ich habe für die Oberstufe ein Buch ausgearbeitet und bin bei den Quellen angelangt. Ich habe aber nur 3 Bild Quellen und nur das Buch als Inhaltsquelle/Textquelle. Muss ich dann zu jedem ausgearbeiteten Punkt eine Seite angeben, weil alles im gleichen Buch ist oder reicht es einmal alle Daten des Buches rein zuschreiben im Quellenverzeichnis? Kommt irgendwie total komisch eine ganze DIN A4 seite Quellenverzeichnis und nur ein Buch da zu haben....

...zur Frage

Darf ich ganze Absätze aus Büchern umschreiben und dort die hier angegebenen Quellen angeben?

Wenn ich einen Absatz aus einem Buch übernehmen möchte, ihn jedoch nicht direkt zitieren will bzw. als Sekundärquelle angeben möchte, kann ich ihn dann einfach umschreiben und die in diesem Absatz angegebene Quellen angeben? Somit würde nicht "auffallen", dass ich den ganzen Absatz inhaltlich übernommen habe. Darf ich das so machen?

(Zur Sicherheit würde ich schauen, ob ich die Quellen wirklich finde und ob es inhaltlich passt)

...zur Frage

Bücher im Stil des Buches "er ist wieder da" von timur vermes

Hallo Leute, habe das oben genannte Buch gelesen und mir gefällt der Stil, auf Anhieb kann ich gsrbicht sagen wie ich ihn beschreiben sollte, diese Satire hat spass gemacht zu lesen. Kennt jemand Bücher die den gleichen bzw ähnlichen Stil haben und kann diese empfehlen?

...zur Frage

Wie wende ich die Theorie in der Bachelorarbeit an?

Hallo zusammen,

ich sitzte gerade an meiner Bachelorarbeit. Ich hab die Theoretischen Grundlagen bereits fertig und danach einen Ist-Analyse durchgeführt. Jetzt bin inzwischen bei meinem zweitletzten Kapitel "Handlungsempfehlung" angelangt. Hier muss ich nun meine erarbeitete Theorie anwenden.

Jetzt zur meiner Frage.

Muss ich bei der Anwendung meiner Theorie auch immer wieder die Quellen angeben? Oder nur darauf verweisen? Ich hab die Quelle ja bereits schon im Theorieteil angegeben. FInde dann ist alles doppelt drin.

Hoffe jmd hat einen Rat.

Danke!

LG Sk8ter

...zur Frage

zwei Zitate aus der gleichen quelle?

1. Muss ich wenn ich in meiner Hausarbeit, manchmal mehrmals auf einer Seite aus dem gleichen Buch zitiere, muss ich dann auch jedes mal ausführlich als Fußnote die genauen Angaben zu Autor, jahr, hrsg. usw. machen?

  1. Gehört zu den Fußnoten überhaupt die Masse an Angaben? also autor, jahr, titel, verlag... usw. oder kommt das nicht nur in der Arbeitsbibliographie am Schluss des gesamten Textes und im Text als Fußnoten nur (vgl. Autor, Jahr, Seite)???

Vielen dank im vorraus

...zur Frage

Kann man diesem Buch Vertrauen?

Selamu aleykum, ich habe heute ein Buch gekommen mit dem Titel "Feinheiten islamischen Glaubens" meine Sorge ist das viele Zitate von hadithen verfasst sind jedoch ohne Quellen Angaben. Kann man hier Vertrauen das es sahih hadithe sind und kann man sich auf die Tipps des Autoren verlassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?