Mit welcher Flüssigkeit kann man Puderzucker binden, außer Zitronensaft?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das bleibt Deiner Phantasie und Deinem Geschmack überlassen. Du kannst den Zuckerguß durch Verwendung versch. Flüssigkeiten sogar färben -- von Wasser über Fruchtsaft bis Whisky geht so ziemlich alles.

Ich z.B. erinnere mich an einen sehr heiteren Backnachmittag, in dessen Verlauf unsere legendären blauen Curacau-Plätzchen entstanden... ;-)

theoretisch kannst du den Zucker mit jeder Flüssigkeit anrühren. Jedem Saft z.B. Zu Plätzchen mit Zuckerstreußeln würde ich aber Wasser oder Zitrone nehmen. Zu Kirschmuffins z.B. Kirschsaft. Anstatt Zucker kannst du natürlich auch Schokolade nehmen.

Dem Puderzucker ist es egal, womit der aufgelöst wird. Wenn es trocknet, klebt es durch den Zucker so oder so. Wenn du es mit Saft machst, nimm sehr wenig Saft, bzw. verdünn ihn mit etwas Wasser, damit die Fruchtsäure das Trocknen nicht so sehr verzögert.

Ich habe letztens Palmsyrup genommen,klebt sehr gut und hat einen angenehmen Geschmack.

LG Sikas

Klar geht das! ich binde es sogar manchmal mit Fanta. hauptsache flüssig und essbar ;-)

Schokoladenglasur Haselnußglasur.

Einfach Kuchenkuvertüre zum Schmelzen bringen und draufpinseln, dann halten auch die Streusel und es schmeckt lecker.

Es geht sogar mit Milch, besonders als Kleber...

wird die nicht ranzig???

0

eiklar oder wasser.

ich nehm immer eiklar. das hält auch viel besser.

Was möchtest Du wissen?