Pläne vom Haus?

4 Antworten

Ich sehe das etwas anders.

a) wenn es eindeutig belegbar ist, dass die Änderungen von Dir kommen, solltest Du ihn auf das Urheberrecht hinweisen. Entscheidende Voraussetzung ist allerdings auch bei Bauwerken und den sie vorbereitenden Planungen, dass Deine eigenpersönliche schöpferische Leistung im Sinne des § 2 Abs. 2 UrhG vorliegt, die über die Lösung einer fachgebundenen technischen Aufgabe durch Anwendung der einschlägigen technischen Lösungsmittel hinausgeht. Einfach formuliert: gibt es zumindest Skizzen aus Deiner "Feder", die dem Bauträger als Basis dienten?

b) eine Veröffentlichung mit einem Foto von Deinem Haus kann ebenfalls unzulässig sein. Da muss man aber nicht nur an den Gardinen das Haus erkennen, sondern an anderen Merkmalen (z.B. Straßenschild oder charakteristische Umgebung).

Hab dem Architekt den kompletten Grundriss vom eg gezeichnet und geschickt. Das Bild haben die so geschnitten, das man keine Umgebung mehr sieht.

0
@Michelman

Dann berufe Dich auf das UrhG und melde dies schriftlich an.

Zum Internet wird es da vermutlich keine Chance geben aber mit dem Verweis oben kannst Du ja trotzdem "Druck machen".

Denke da z.B. an das Verschleierungsgebot bei Googlemaps. Da kann man auch verlangen, dass sein Haus unkenntlich gemacht wird.

0

Da nur du erkennst, dass es dein Haus ist und deine Gardinen sind darf er das. Freu dich doch. Du hast scheinbar etwas besser gemacht als der Fachmann.

Ich vermute mal, dass du dem Architekten die Anregung gegeben hast.

Fond es halt krass, das die meinen Plan 1=1 übernehmen und den als neue Version anbieten und dann noch mit einem Bild von meinem Haus. Habe eigentlich gedacht das man sowas nicht machen darf.

0

Treppe im Haus?

Servus, hab ne Frage zum grundriss, wieso haben 80% der Leute die ein Haus bauen die Treppe ins OG gleich neben der Haustür? 

Trägt man doch den Dreck von draußen mit hoch zu den Schlafräumen 🤔 und man muss abends wenn man ins Bett geht an die Schuhe und Haustür vorbei🤔🤔

Oder hat das statische Gründe 

Lg

...zur Frage

DieSims - Grundrisse? Baupläne?

Hey,

hat jemand von euch einen Grundriss von einem Haus (1 Stockwerk, 2 Stockwerke, Einfalilienhaus)?? Ich habe schon ganz viel gegoogelt, aber nicht gefunden...

Ich bräuchte auch Gemeinschaftsgrundstücke. Es wäre nett, wenn ihr mir Links oder Bilder schicken würdet.

 

Danke!! :-) mfG

...zur Frage

Kann mir jemand einen Grundriss von Melinda Gordons Haus zeigen?

Würde gerne das Haus aus Ghost Whisperer in Sims nachstellen, finde aber keinen passenden Grundriss. Küche und kann ich mir in etwa merken, wie das aussieht, genau wie Wohnstube, Flur und Esszimmer, nur halt nicht alles davon. Ein Grundriss wäre da schon echt hilfreich :)

Und ja, ich weiß, dass ich keine Treppe machen kann, die um die Ecke geht^^

...zur Frage

Wo liegt das zweite Badezimmer im Haus der Charmed-Hexen?

In der Serie schicken sich die Schwestern immer wieder beim Badezimmerstau ins Erdgeschoss, um ein weiteres Badezimmer zu benutzen. Doch nirgends im Grundriss ist dieses zu sehen. Es gibt auch eigentlich keinen Platz dafür. Wo soll dieses Badezimmer sein? LG

...zur Frage

Scheidung - Ehe Betrug?

Hi, habe eine Frage zum Thema Scheidung bzw. Ausnutzung eines Ehepartners?

Eckdaten:

habe 2013 geheiratet, Kein Ehevertrag, keine Kinder!

2014 haben wir angefangen ein Haus zu bauen bzw. musste ich erst den alten Hof abreißen dann neu bauen und im Mai 2015 sind wir dann eingezogen!

Das Grundstück gehörte meiner Frau! Das Haus haben wir aber gemeinsam gebaut!

Ich selbst hab sowohl beim abriss wie auch beim Hausbau, sehr viel selbst gemacht, also Abriss komplett, und beim Haus waren es auch sehr viele Stunde bzw. hab ich auch alles koordiniert! Ich hab alles gemacht! Während mein Partner ständig in der Arbeit war oder zu Müde um auf der Baustelle mit anzupacken!

Jetzt kommen wir zum entscheiden Punkt:

Ich hab jetzt heraus gefunden das meine Frau seid 4 Jahren eine Beziehung mit ihrem Arbeitskollegen hat, d.h. das ging schon los während wir das Haus geplant haben.

Meine Frage:

Ist das nicht Betrug an einem Menschen, der die ganze Arbeit macht und sein Geld in das Haus steckt während seine Frau schon ein anderes Leben mit einem anderen Mann plant, aber mich noch viele weitere Jahre an dem Haus und an dem Grundstück arbeiten lässt? Das Ausnutzen eines Menschen muss doch auch Strafbar sein???

Dazu muss ich noch sagen das ich alles sogar beweisen kann!

Kann man dagegen Klagen, oder spielt das keine Rolle und es läuft ganz normal?

Was mich halt stört ist auch, das ihr ja das Grundstück gehört und Sie automatisch Anspruch auf das Haus hat? Klar, Sie muss mich jetzt Auszahlen, währe aber gern im Haus geblieben!

Danke

...zur Frage

Suche: Hauspläne für 110-130m² Häuser mit Treppe mitten IM Wohnraum

Hallo liebe Community!

Wir werden nächstes Jahr ein Haus bauen (lassen) von einem Fertiganbieter. Mittlerweile haben wir uns auf ein paar Eckdaten festgelegt: Es wird ein kleines, einstöckiges Häuschen ohne Keller mit 110-130m² Wohnfläche.

Wichtig ist uns, dass wir einen kompletten, großen Wohnraum haben (also keine Trennung zwischen Küche, Speiseraum und Wohnzimmer). Und wir möchten gerne, dass die Treppe mitten in diesen Wohnraum hineinragt. Als Beispiel kann ich euch ein ELK-Haus zeigen, wobei wir da mit der Anordnung im 1. Stock nicht so recht zufrieden sind: http://www.elk.at/index.php?id=phaustyp&hausid=passiv_134_25W&bfkz=p

Habt ihr zufällig Erfahrung mit derartigen Anbietern (baut ihr vielleicht selbst/habt gebaut) und wälzt selbst diverse Kataloge? Fällt euch noch ein vergleichbarer Plan mit der Treppe mitten im Wohnraum ein? Die Treppe kann ggf. auch eine andere Form haben (muss nicht gerade sein). Wir wollen nur kein extra Stiegenhaus.

Am Ende würden wir mit div. Plänen, die in die richtige Richtung gehen, zu einem Anbieter gehen und dann den Grundriss für UNSER Haus zeichnen lassen. Aber nach meiner Erfahrung geht es immer leichter, wenn man schon grob herzeigen kann, was man will. :)

Vielen Dank für eure Tipps und liebe Grüße! Katharina

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?