pkw überführeung?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Man "bedient" sich eines Freundes mit dem entsprechenden Führerschein und genug Zeit. Mit Glück"kostet" der nur die Anfahrt zum Standort des abzuholenden Fahrzeugs und zum Dank lädt man ihn zu einem guten Essen(Lokal) ein.

im Prinzip die Kraftstoffkosten, wenn alles andere bezahlt ist: Versicherung, Kennzeichen, etc.

wennst es selbst machst nur den sprit

zwischen 10 EUR und 10 Millionen EUR. Abhängig vom Fahrzeug, Abgangsort (und -Land), Empfangsort (und -Land) sowie Transportweg und -route.

Wenn Du vielleicht (wenn es nicht zu viel verlangt ist) ein paar Details mitteilen würdest ! Das wäre doch hilfreich.

Es geht um einen gebrauchten,  430km Distanz ungefähr

0

Es geht um einen gebrauchten und eine Strecke von 430km

1,-€ pro km

Ich glaube nicht, daß Du eine Firma findest, die 15 km über die Grenze in die Schweiz ein Fahrzeug für 15 EUR fährt.

2

Was möchtest Du wissen?