Pkw Überdachung grundsätzlich genehmigungspflichtig?

1 Antwort

Abstand von der Grundstücksgrenze ist egal, sobald ein Bauwerk eine gewisse Größe überschreitet braucht man eine Genehmigung. Hier in BaWü gehört ein Carport definitiv dazu. Also einfach mal ab zum Rathaus, sollte es doch nicht genehmigungspflichtig sein, dann werden sie es dir schon mitteilen :) .

Darf Nachbar Whirlpool ohne Genehmigung direkt an Grundstücksgrenze bauen (in Bayern)?

Hallo,

wir eben in einem freistehenden Einfamilienhaus, das von drei Grundstücken umgeben ist, die jeweils mit den Gärten aneinandergrenzen.

Einer unserer Nachbarn hat vor 4 Tagen für uns völlig überraschend und unabgesprochen einen Trupp Bauarbeiter in seinem Garten gehabt, die wirklich direkt an der Grundstücksgrenze zu unserem Garten (max. 10cm entfernt!) ein grosses Fundament (ca. 4m*3m) ausgehoben und bereits mit Beton vollgegossen haben. Da wir die betreffenden Nachbarn noch nicht antreffen konnten, haben wir eine andere Nachbarin Frau X gefragt die uns sagte, dass der Nachbar sich einen Whirlpool in den Garten bauen lässt, damit er besser entspannen kann.

Ich gönne meinem Nachbarn natürlich seine Entspannung und bin wirklich kein kleinlicher Mensch. Aber so ein grosses Teil wirklich direkt neben unserem Garten (es sind lediglich kleine Büsche und ein Maschendrahtzaun dazwischen) finde ich schon einen gewaltigen Eingriff. Auch gehe ich davon aus, dass so ein Blubberbecken nicht wenig Geräusche produziert. Ich kann es garnicht fassen, dass der Nachbar vorher nicht einmal gekommen ist, um sein Vorhaben zu besprechen. So wie ich ihn enschätze, ist das ganz gewiss keine Boshaftigkeit. Nur: was sollen/ können wir nun tun? Frau X meinte auch, dass der Nachbar noch eine Überdachung drüber bauen möchte.

Da die Arbeiten nun schon begonnen haben, möchte ich schnell handeln und muss wissen, ob soetwas grundsätzlch genehmigungspflichtig ist. Falls nein, würde ich den Nachbarn ansprechen und um Erläuterung bitten und evtl. kann man sich dann noch auf die Errichtung einer Sicht/Geräuschtrennwand aus Holz einigen.

Falls aber eine solche Genehmigung notwendig ist, dann würde ich ihn gerne zeitnah darauf ansprechen. Soll der gute Mann den Pool doch ein paar Meter entfernt aufbauen - gross genug wäre der Garten ja.

Bitte dringend um Euren Rat!

...zur Frage

Mietrecht gemieteter Pkw Stellplatz / Privatgelände

Nach ewigen suchen im Netz versuch ich mal hier mein Glück.

Wir haben auf dem Privatgelände unserer Mietwohnung zwei Pkw Stellplätze zu á 25,00€ Monatlich angemietet ( über diese haben wir einen separaten Mietvertrag ) Zu diesen Stellplätzen kommt man durch eine Toreinfahrt hinten auf den Hof. Wir wohnen direkt an einer stark befahrenen Hauptverkehrsstraße, das heisst unser Besuch, Familie, Freunde müssen auf einen unserer Stellplätze parken, da im Umkreis von 3 km nur vermietete Parkplätze oder Parkverbot existieren.

Jetzt geht uns dauernd unser Vermieter auf die Ketten, dass auf unseren bezahlten Stellplätzen keiner stehen darf- keine Familienmitglieder, keine Freunde noch sonst jemand. Sogar wegen unserem Motorroller hat er sich aufgeregt. Und mit unserem Firmensprinter dürfen wir auch nicht dort parken.

Frage: Ist der Herr ein Paar mal zu oft gegen die Wand gelaufen ?? Ist das rechtens ?????

...zur Frage

Darf ich auf den mitgemieteten PKW-Stellplatz anstelle eines Autos auch kurzfristig einen Microbagger (Lumag MTR23) abstellen?

...zur Frage

Mietwohnung Dachbodennutzung (Speicher)

Hallo Freunde

Meine Frau und ich bewohnen eine Mietswohnung im Dachgeschoss, es sind inkl. uns 2 Mietparteien und und ganz unten sind Büroräume. Die Partei im 1. OG hat Kellerräume und das Büro bzw. die Büroräume ebenfalls. In unserem Mietvertrag steht folgendes:

Zur Benutzung als Mietwohnung werden in dem Hause Strasse Nr. PLZ im Dachgeschoss folgende Räume vermietet : 4 Zimmer Küche Diele Bad/Dusche Toilette, Speicher (Keller ist durchgestrichen). Mitvermietet werden 1 Stellplatz PKW und Mitbenutzung der Gartenfläche.

So nun meine Frage - heute morgen morgen polterte es fürchterlich auf dem Dachboden, ich hab die Tür aufgemacht und da inspizierte der Herr der die Büroräume unten angemietet hat unseren Dachboden ich fragte was er da machen würde und er sagte er hätte die Hälfte jetzt angemietet und möchte dort seine Akten lagern, er müsse aber die Seite nehmen wo der Grossteil unserer Sachen stehen Umzugskisten Malerzeugs usw. Wir müssten diese Fläche frei machen weil er einen abschliessbaren Bereich daraus machen muss wegen der gesetzeslage Akten usw. Wir haben aber ebenfalls persönliche Dokumente in Kisten da und müssten dann ja ebenfalls einen abschliessbaren Bereich errichten, Als wir vor 5 Jahren einzogen sagte der Vermieter auch das der Speicher zur DG Wohnung gehöhrt, Was ist jetzt die rechtliche Lage ? Vom Vermieter selbst wurden wir darüber nicht informiert...

...zur Frage

Pkw Überfahrt nach Kauf?

Hallo, ich werde bald ein neues Auto kaufen welches sich aber knapp 600km entfernt befindet. Wie ist das dann? Muss es vorher abgemeldet werden aber wie komm ich dann ohne Kennzeichen na hause? Und ab wann muss ich dann versichert sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?