PKW Schaltgetriebe 5 gang

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also Motoren habe ich schon zerlegt und wieder zusammengebaut, aber an ein Getriebe wage ich mich dennoch nicht heran. Ein Getriebe ich noch ein paar Stufen komplexer als ein Verbrennungsmotor. Bevor man ein Getriebe korrekte de- und wieder montieren kann, hat man sicherlich viele und teure Lehrstunden (sprich: Getriebe, die man hinterher wegschmeißen kann) hinter sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir reparieren öfter mal ein Getriebe in unserem Oldtimerclub. Die Lager zu bekommen ist meist kein Problem wenn es Normteile sind, bei Zahnrädern wird es schon schwieriger. Und Nachfertigungen sind sehr teuer, lohnt für ein einzelnes Getriebe nicht.

Die Probleme kommen aber beim Zusammenbau. Die Lager müssen eventuell ausdistanziert werden, dazu braucht man Spezialwerkzeuge und genaue Reparaturanleitungen. Wenn du das nicht hast such dir jemanden der sich damit auskennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufgrund der ausgehenden Frage nehme ich an, dass du wohlbemerkt Laie in diesem Gebiet bist. Bitte lass die Finger davon. Das kriegst du später nie wieder korrekt zusammen, wenn du es fröhlich munter auseinander nimmst! Hast du es denn überhaupt schon raus? Das ist kein Kugelschreiber, den man mal eben auseinanderbauen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?