PKW fahren?

4 Antworten

Ex zwingt dich doch niemand dir ein Fahrzeug anzuschaffen was autonom Fahren kann. Und selbst wenn irgendwann nur noch solche Karren gäbe musst du die Funktion doch noch lange nicht auch nutzen.

Zur jetzigen Zeit und dem derzeitigen Entwicklungsstand würde ich wohl auch (noch) nicht so Fahren wollen. Erst recht nicht wenn man von den Unfällen der Tesla Karren gehört, gelesen oder gesehen hat. Aber irgendwann wird das genauso Standart sein wie z.B. der Bremsassistent der automatisch bei einem Stau und oder Hindernis abbremst.

Da hätte doch vorher auch nie jemand das Bremsen freiwillig einem Sensor/Kamera, Chip und Steuergerät überlassen. Aber es funktioniert absolut zuverlässig. Und das wird in der Zukunft mit dem autonomen Fahren auch so sein. Und dann kann ich mir vorstellen das die Unfallzahlen deutlich sinken könnten. Der Mensch muss sehen, Denken, Entscheiden und Reagieren. Das Steuergerät nicht. Es erkennt ein Hindernis, Bremst und fertig. Und das in einem Tempo das kein Mensch je schaffen wird.

Woher ich das weiß:Beruf – berufl. Hintergrund, 2Rad, Autoverm., Maintenance, Leasing

Kann doch nur sicher sein, wenn der dumme Mensch nicht eingreift. Menschen machen Fehler, Maschinen nicht. Es sei denn, Fehler sind einprogrammiert.

Kommt sicher aber nicht heute und nicht morgen.Vielleicht haut inzwischen noch eine Bombe rein.

PKW fahren?

Ja, Pkw fahren, dafür sind sie gedacht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?