Pizzeria übernehmen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ganz wichtig ist, dass du dir vorab die Bilanzen sowie Gewinn/Verlustrechnungen der letzten Jahre zeigen lässt.

...und dich über alles gut informierst.

Ich will dir deine Fähigkeiten als "Pizzabäcker" keinesfalls absprechen, aber als Selbständiger bist du für alles verantwortlich - nicht nur für kochen und Pizzabacken- du solltest auch von Betriebswirtschaft eine (gewisse) Ahnung haben.

Sorry ich will dir deinen Traum nicht "madig" machen - und dir auch nicht zu Nahe treten............

Ich würde das mit einem versierten neuen Steuerberater durchsprechen.

Hier hast du noch  weitere Anhaltspunkte:

schau mal:

https://www.deutschland-startet.de/geschaeftsidee/geschaftsubernahme/


Lg


Was möchtest Du wissen?