Pizza mit tiefkühl Brokolie belegen?

7 Antworten

Wenn es eine Tiefkühlpizza ist, die auch noch gefrohren ist, dann geht das.

Nur wird der Broccoli unter Umständen lätschig und labberig, wenn er zu lange im Ofen ist.

Wenn das passiert, verliert der auch einiges an Flüssigkeit und sabbert den Pizzateig zu einem Zähen etwas.

Ist die Pizza frisch, dann eher nicht.

Hast Du ein Ei?

Schmeiß ein Ei drauf. Mach erst die Pizza, bis die so 5 Minuten vor fertig ist und hau ein Ei drauf, kommt gut.

Das hängt davon ab, wie groß die Röschen sind. Sind es ganz kleine Stücke, geht es so. Sind sie größer, lass sie vorher auf- bzw. antauen.

Das kommt ganz darauf an wie groß die Brokkoliröschen sind. Gefroren kannst du sie drauftun, wenn sie nicht dicker als ein Finger sind.

Ansonsten vorher durchschneiden oder auftauen lassen.

Du musst die Brokkoli erst kurz auftauen, denn sonst würden sie erst aufgetaut sein, wenn die Pizza schon fertig ist.

ich würde sie erst kochen und dann auf die Pizza legen. Sonst ist die Pizza fertig und der Brokkoli noch nicht durch.

Was möchtest Du wissen?