Pizza kosten beim bestellen?

5 Antworten

Nein, natürlich musst du nicht dort anrufen.

Pizza auswählen, deine Adresse eintragen und Zahlungsmethode wählen (zB bar oder PayPal). Natürlich gebe ich immer noch ein kleines Trinkgeld vor allen davon abhängig wie schnell die Lieferung war.

Achte aber auf Mindestbestellwerte. Sonst zahlst du vielleicht 10€ für eine 8,20€-Pizza, da der Mindestbestellwert eben 10€ ist.


In aller Regel bekommst du die Bruttopreise gesagt. Der Privatmann soll wissen was er zu bezahlen hat. (Teurer kann es nur werden wenn irgendwo dabei steht das unter xx € lieferkosten anfallen ?)

Der Vorteil des Online bestellens ist das du eben nicht mehr anrufen musst :) Adresse angeben und die kommen irgendwann vorbei ... je nach lieferservice /Anbieter bekommst noch ne sms oder etwas dergelichen mit ner groben Uhrzeit.

Gude ^^

Online bestellen heißt per Formular. Alle Daten eingeben und fertig. Du kannst aber auch anrufen, eins von beidem sonst bekommst du 2 Pizzen.

Wenn da 8,20€ steht kostet es auch 8,20 €. MwSt ist bereits inbegriffen.

Pizza bei 20 Grad backen?

Auf der Verpackung meiner Pizza steht man muss sie 10 Minuten bei 200 Grad backen und ich habe mich gerade gefragt ob ich sie nicht auch einfach 100 Minuten bei 20 Grad backen kann.

...zur Frage

Bewerbung: Arbeitgeber oder Arbeitsort als Adresse angeben?

Klingt vllt. blöd die Frage, aber ich weiß nicht wen ich angeben soll.

Bei der Seite "arbeitsagentur.de" steht einmal der Arbeitgeber + seine Adresse und einmal der Arbeitsort... an wen soll ich das denn nun schreiben?

(Sind zwei komplett verschiedene Arbeitsorte angegeben!!)

Danke :-*

...zur Frage

Betrug über Pizzagröße bei Lieferservice

Hallo, meine frau und ich haben uns vor ein paar tagen Pizza in Ebelsbach bestellt.

 

In der karte des Lieferservice der Originale Pizza aus Italien anbietet aber von Albanern betrieben wird, steht, das die Pizza einen Durchmesser von 30 cm hat. Dan kam die pizza und war nur 27 cm groß. 

Ich meine, die Pizza wird beim backen nicht eingehen, also betrügen die Alber mit absicht!

Das ist doch Betrug und Irreführung, oder? Ich meine wenn ich in der kneipe ein 0,5L bier bestelle und bekomme nur ein 0,4L bier, das mir aber zum preis des 0,5L bieres berechnet wird, ist das doch auch beschiss, oder?

 

Das sollte ich dem verbraucherschutz im Landratsamt mitteilen. Wie hoch wird die strafe für den betrügerischen unternehmer liegen?

...zur Frage

Pizza mit Käseersatz bezahlen?

Wenn ich eine Pizza Margherita bestelle und sich auf dieser anstatt Mozzarella ein Analogkäse (Käseersatz) befindet muss ich diese dann bezahlen? Wie schaut es aus wenn sich auf der Pizza Margherita billiger Käse (z.B. Gouda) befindet anstatt Mozzarella? Auf der Karte steht nirgends mit welchem Käse die Margherita belegt ist deswegen bin ich von der definition einer Margherita ( Tomaten, Mozzarella, Basilikum) ausgegangen.

Falls ich die Pizza bezahlen muss dann sollte die EU eine Regel einführen das man eine Pizza nur Pizza Magherita nennen darf solange sie Tomaten, Mozzarella, Basilikum enthält! Selbes wurde ja auch beim Bayrischen Obatzter gemacht.

...zur Frage

Pizza 12 stunden zu spät

Ich hab mir gestern um 23:25 eine pizza online bestellt da die Arbeitszeit bis 23:30 war aber die pizza kam nicht an und erst jetzt um 12:18 steht das die pizza in der Küche zubereitet wird ich will sie aber jetzt nicht mehr muss ich sie bezahlen oder nicht? lg

...zur Frage

Wenn man Hefeteig nicht gehen lässt.

Hallo meine Lieben,

Ich habe heute Mittag Hefeteig für Pizza gemacht. Ich hab den Teig nur ungefähr 20 Minuten stehen lassen und dann mit Belag in den Ofen getan. Hatte Zeitgründe. Meine Frage ist... Ist es irgendwie gefährlich den Teig zu essen wenn man den Teig nicht hat gehen lassen? Kann der im Magen aufgehen? Ich weiß,klingt blöd aber die Pizza ist für Kinder und ich mache mir etwas sorgen.

Liebe grüße-

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?