Pizza bestellen über Pizza.de

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Er fährt mit den Pizzen wieder weg. 42%
Er versucht die IP-Adresse rauszufinden. 28%
Er fängt an zu weinen. 14%
Er verlangt trotzdem das Geld. 14%

8 Antworten

Er fängt an zu weinen.

Schlauer wäre es ja, bei der Bestellung auch nach der Telefonnr. zu fragen und es kurz telefonisch abzugleichen...Oder muss man dort sogar seine Telnr. abgeben, ich weiß es nicht...Aber ein Tip wäre es um sowas zu vermeiden :)

Bonnane8 09.07.2011, 11:22

Man muss dort seine Telefonnummer angeben, allerdings rufen die nur an, wenn sie zum Beispiel das Haus nicht finden können. Heißt ich kann auch die Nummer des anderen angeben und dann ist das kein Problem. Ich muss wenn ich dort bestelle nichts übers Telefon oder sonstwas bestätigen.

0
Jessy74 09.07.2011, 11:26
@Bonnane8

Dann würde ich sagen :Selbst schuld :) Bevor ich so einen Service anbiete, müssen mir alle Möglichkeiten und Situationen klar sein und sowas hätte ich sicher mitbedacht...

0
Er fährt mit den Pizzen wieder weg.

Ich denke mal, wenn die den Service so anbieten, werden die wohl einzelne Scherze in Kauf nehmen. Vermutlich wird die Pizza dann einfach entsorgt oder die Beschäftigen essen sie selbst. Ggf. wird auch Anzeige erstattet, wobei das meistens wegen Geringfügigkeit eingestellt wird. Aber ich denke, der Pizzaservice rechnet die Mehreinnahmen durch das einfache Bestellwesen den Schadensfällen durch solche Scherze einfach mal gegenüber und wird sich einfach denken, daß es sich doch noch rentiert und den Schaden stillschweigend hinnehmen. Und wenn es überhand nimmt, wird es soweit kommen, daß man eine Festnetznummer mitangeben muß und die einen Kontrollanruf machen, bei dem du die Bestellung bestätigen mußt.

Bonnane8 09.07.2011, 11:17

Erstmal danke für die Antwort, aber hab nun gleich noch ne Frage. Du hast ja den Status "user-MOD", was ist das und wie bekommt man den?

Hast du dich dafür quasi beworben und bist jetzt sowas wie ein Moderator und kannst Fragen/Antworten löschen?

LG

0
DerTroll 09.07.2011, 11:31
@Bonnane8

naja es sind halt ein paar User, die vom Support den Status bekommen haben. Das "Mod" steht dabei für Moderator. Also daß man ein bißchen mitmoderieren kann. User, die schon lang und aktiv hier bei gutefrage.net sind und sich entsprechend gut auskennen und auch immer sehr für die Seite engagieren und entsprechend hilfsbereit sind und quasi andere User auch ein bißchen Betreuen, wenn es hier mal Probleme gibt. Als Usermod kann man den Support etwas unterstützen, gerade wenn mal dringender Handlungsbedarf ist. Allerdings prüft der Support auch alles, was ein Usermoderator macht. Also ein Usermoderator kann Beiträge verstecken. Aber ein der Support guckt sich dann auch an, was versteckt wurde und entscheidet, ob das wieder freigegeben wird oder ganz gelöscht werden kann.

0
Er fährt mit den Pizzen wieder weg.

Der vermeintliche Kunde ist natürlich nicht verpflichtet die Pizza abzunehmen. In der Regel freut sich die Belegschaft dann, weil die die Pizzas essen können :)

Deine IP-Adresse wird mitübermittelt. Für ein zwei Pizzas für nichts passieren, wenn aber ein echter Schaden entsteht (10 Pizzen oder mehr, häufiger Missbrauch), könnte ich mir schon vorstellen, dass der Betreiber die Daten an die Ermittlungtsbehörden weitergibt

Wobei man sich bei größeren Onlinebestellungen meistens telefonisch rückversichert

Er fährt mit den Pizzen wieder weg.

Also wenn man Keine bestellt hat muss man die auch nicht bezahlen.Dann müssen die die Pizza wegwerfen.Wenn die aber für ihre Arbeit die sie sich gemacht haben unbedingt geld haben möchten dann versuchen die die Person ausfindig zu machen die die Pizza bestellt haben.

Er versucht die IP-Adresse rauszufinden.

ach, diese frage hat mich auch schonmal beschäfftigt, und ich gebe zu ich habe schon oft mit dem gedanken gespielt jemandem mal ne pizza zubestellen wovon er nichts weiß böses grinsen, aber ich habs natürlich nich gemacht, ich denk mal der lieferant würd den typen irgendiwie ausfindig machen, mir hilfe der polizei,... aber wenns nur was kleines war, dann denk ich macht der jetzt nicht so nen großen aufstand :)

Er versucht die IP-Adresse rauszufinden.

Kein Plan was der macht... Aber ich glaube er versucht heraus zu finden wer das wirklich war... Währe sicher witzig aber echt fies.... XD

Ich sag dazu nichts. Ich find das nicht gut so was zu machen!

Franii1975 09.07.2011, 11:13

Dann hättest du dir die Antwort auch sparen können, den er will das nicht machen und interessiert sich nur dafür.

0

Was möchtest Du wissen?