Pizza auf falsche Adresse bestellen, strafbar?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Theoretisch: Nicht anzeigen sondern auf Vertragserfüllung verklagen.
  • Praktisch: Er wird wegen paar Euros keinen Anwalt bezahlen, sondern die Pizza selber essen oder wegwerfen und sich ärgern.
  • Bei den üblichen Preisen verdienen Pizzalieferanten so wenig, dass so ein "Streich" sehr unfair wäre.
teddy32111 01.09.2014, 01:46

Ja verstehe (: schade das es für die Imbiss Betreiber keine besseren Rechte gibt weil so geht ja des Geschäft voll hinüber (:

0

Ich denke schon, dass das strafbar ist aber ich kann mir nicht vorstellen, dass der Imbissbetreiber die Person anzeigen würde, weil sich das ja nicht lohnen würde. Es handelt sich ja dabei nicht um irgendwelche großen Summen oder so. :D

teddy32111 01.09.2014, 01:52

Stimmt ;D aber hmmm schon dumm für die, kann teilweise ein grosser Verlust sein (:

0

Grundsätzlich kommt es wie bei jeder Straftat darauf an, ob du erwischt wirst oder nicht. Falls du erwischt wirst, musst du die Pizza zahlen, falls sie dich nicht ausfindig machen können, bleibt der Ladenbesitzer am Schaden sitzen.

wenn du es gerade erst bestellt hast kannst du noch schnell anrufen und deine richtige adresse sagen

teddy32111 01.09.2014, 01:41

Ne :D ich mach sowas nicht mich interessiert es nur von den Rechten her, wenn man nicht schlafen kann. Fallen mir manchmal so fragen ein (:

0
moritz3836 01.09.2014, 01:44
@teddy32111

Also kommt halt drauf an Wenn der Adressierte doch die Pizza annehmen möchte und auch bezahlt und sie isst ist es nicht strafbar weil die Pizza verkauft haben aber wenn der Adressierte die Pizza nicht angenommen wird dann wird die Pizza weggeschmissen und die Pizzeria ruft bei den Anrufer an oder schaut auf den Namen bei einer online Bestellung und schaut im Internet oder Telefonbuch nach einer Telefonnummer von dir

0
teddy32111 01.09.2014, 01:48

Ja klingt sehr schwierig und zeitaufwendig für den Imbiss Betreiber, schade das es da keine besseren Möglichkeiten gibt (:

0

Bei der allerersten Bestellung ruft man an und der Pizzaservice hat die Telefonnummer. Anonym geht das nicht.

teddy32111 01.09.2014, 01:44

Stimmt aber heut zu Tage könnte man ja online z.b eine falsche Bestellung aufgeben (: deswegen interessiert es mich wie sich da Imbiss Betreiber gegen währen

0
Georg63 01.09.2014, 01:48

Die rufen aber in aller Regel nicht zurück - jedenfalls nicht bei kleineren Bestellungen.

0
FranzSpeck 01.09.2014, 02:09
@oliberlin

Ja, bin schon drauf gekommen, dass vieles bei euch in Deutschland anders ist. Kaum zu glauben manche Sachen. Und das, obwohl wir die gleiche Sprache sprechen. Naja, ihr bemüht euch zumindest. ;-D

0

Was möchtest Du wissen?