Pixeldatei (Png/gif/jpeg usw..) in Vektor/Epsdatei umwandeln! Wer kennt kostenlose Programme!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Um eine Vektordatei zu bekommen, musst du auch mit einem Vektorprogramm arbeiten. Das wäre z.B. Adobe Illustrator (teuer), CorelDRAW (günstiger) oder Inkscape (gratis). Diese Programme bieten normalerweise eine Umwandlungsfunktion. Allerdings kann diese die Form etwas verändern und hat mit Farbverlaufen Probleme.

Ich selbst kann dir nichts versprechen, aber wenn du mir das Logo sendest, kann ich es mir mal anschauen und dir genauere Rückmeldung geben. Meine mail findest du auf www.kaeptnpixel.de :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rocky1981 02.04.2014, 22:52

Hallo, danke das du mir geantwortet hast! Haben es in der Tat über Inkscape gemacht. Ist das Vereinswappen unseres Fußballclubs. Wir brauchten eine Datei zum Beflocken. Aber tolle Seite..vielleicht kannst du mir mal in Zukunft helfen zwecks Websites, Logos usw...werde ich mir mal merken! ;)

Hier die Homepage unseres Vereins www.sg-zedtwitz.de Habe ich über Wordpress gemacht, und mir auch alles selbst angeeignet ohne Vorkenntnisse... ;)

1
tonio47 14.04.2014, 14:01

Um eine Vektordatei zu bekommen, musst du auch mit einem Vektorprogramm arbeiten

Das stimmt so nicht, ich kann auch mit Photoshop eine Vektordatei erstellen.

Ich muß ein Vereinslogo in eine Vektorgrafik oder Eps-Datei umwandeln lassen

EPS kann sicher Pixel als auch Vektoren beinhalten, aber sobald Schlagschatten vorliegen ist es zu Ende mit Vektoren.

(auch wnen es hier "nur" ums Beflocken geht)

0

ohne weiteres, also ohne Bearbeitung wird das nicht funktionieren. ich empfehle, das logo in einem zeichenprogramm als "Untergrund" zu nutzen und einfach "abmalen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rocky1981 19.03.2014, 14:53

Vielen Dank zunächst! Wußte nicht das da soviel dranhängt!

Welches Programm beispielsweise? Geht das über Paint.net?

0
Rodox 19.03.2014, 15:29
@Rocky1981

Paint.net kenne ich leider nicht, ich hätte es mit AutoCAD gemacht. Es gibt aber bestimmt günstigere und einfachere Programme als AutoCAD.

0

Was möchtest Du wissen?