LP/Simplex: Min y-Werte für Max x-Werte ermitteln?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was soll hier minimiert bzw. maximiert werden? Ich vermute mal, du suchst nicht nur einfach MAX(B5:B8) bzw. MIN(D9:G9).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jaeger0404
11.08.2017, 17:39

D1 bis G1 sind konstante Werte, die für jede Berechnung eingegeben werden. Eigentlich soll die B-Spalte gar nicht maximiert werden fällt mir auf (sorry), sondern durch Erhöhung der Werte in B werden die Werte in der Rest Spalte automatisch kleiner. Hierfür sollte die Restspalte so klein wie möglich gemacht werden durch eben ändern der Werte in B.

Inzwischen bin ich auf das Simplex bzw. LP verfahren gestoßen. Ich denke ich habe es mit der Pivottabelle verwechselt (habe den Text bereits geändert)

1

Was möchtest Du wissen?