Pitch correction einstellungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kurze Reaktionszeit/latency, kein humanizing. Autotune heisst das Plugin, das ich nehme, von Antares glaub ich.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von migmig11
12.04.2016, 17:28

Und welche Einstellungen bei "Root" und "Scale"? :-)

0

Hi,

am besten als scale "chromatic" einstellen, das ist dann unabhängig von der Tonleiter. In diesem Fall ist dann auch die Root-Einstellung egal.

Nur, wenn du die Tonleiter weißt, z B. C-Dur, kannst du meist auch scale "major" und Root "C" einstellen. Dann dürfen aber keine tonleiterfremden Töne in der Melodie vorkommen.

Am besten ein bisschen ausprobieren

Thomas Weber



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ButlerJames
12.04.2016, 18:23

Jetzt weiss ich auch wieder, was Scale und Root sind. Das Problem bei chromatic ist, dass es grauenhaft klingt, wenn die Gesangsaufnahme nicht einigermaßen sauber ist. 

0

Was möchtest Du wissen?