Pit Bike für Jumps?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein richtiges Pitbike kostet ab 2000€ aufwärts. Alles andere is Billigspielzeug.

Aber ein richtiges Renngerät ist immer noch eine Kindermaschine. Pitbikes sind ursprünflich als kostengünstiger Ersatz für die MX Einsteiger 50 und 65ccm gedacht. Die sind (Matrix, lieg ich da richtig?) bis max 10 Jahre.

Außerdem solltest du in Bayern oder Thüringen oder Niederrösterreich wohnen, da sich eine Pitbike-Sportszene in Europa gerade erst in Tschechien entwickelt und du für Veranstalltungen und Trainingsstrecken immer über die Grenze mußt.

Eine wirklich etablierte Klasse in der MX Szene sind Pitbikes nur in Übersee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ist bei dir eine vorgesehene strecke ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
11.06.2016, 21:27

Ich würde sagen eine Jugendcrossstrecke .

Aber da die 125er 4t bei uns keine offizielle Klasse sind wird man ihn da nur mit den Geräten der etablierten MX Hersteller drauf lassen (Honda CFR125, Yamaha TTR110)  und nicht mit Noname-Geräten von zweifelhafter Haltbarkeit.

Dafür wird er nach Tschechien gehen müssen,  wo sich eine Pitbikeserie gerade entwickelt.

0

Was möchtest Du wissen?