Piratengeburtstagsfeier Spiele

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo, mein Sohn ist im November 5 Jahre geworden und hat sich ebenfalls eine Piratenparty gewünscht. Als Spiele hatten wir Dosenwerfen (Kampf gegen die "Die Tollpatschigen") Hierzu habe ich mir im Internet Piraten ausgedruckt, bunt bemalt, laminiert und auf Dosen geklebt damit die Kinder auch gegen richtige Piraten kämpfen mußten. Das zweite Spiel war "Schiff in Seenot". Hierzu legten wir je ein Kind in eine Decke und schaukelten es wild hin und her. Danach kam das Überqueren des Krokodilflusses. Hierzu legten wir einen Schal im Wohnzimmer aus, der als Holzbrücke diente. Rund um den Schal saßen sieben Krokodile, die aus Eierkartons gebastelt hatte (Anleitung gibts auch im Internet). Auch mußten die Kinder erstmal ihre Kanonenkugeln verdienen, um später gegen die Tollpatschigen kämpfen zu können. Sie mußten einem listigen Affen Fragen beantworten. Ein Floßwettrennen haben wir auch gemacht.

Ich habe zum 5ten meiner Tochter eine Piratenparty gefeiert.

Zuerst durften sich alle Kinder verkleiden.

Kopftücher, Augenklappen aus Mosgummi und Stoffgürtel hatte ich vorbereitet. Dazu konnten sie aus Pappe einen Säbel ausschneiden.

Alle Kinder hatten T-Shirts mitgebracht die haben sie noch angemalt und eingerissen.

Da ich ans Haus gebunden war (im November) haben wir eine Piratenausbildung gemacht. Plankenlaufen, dünne Holzlatte auf den Boden zum Balancieren,

Wasserhohlen, mit einem Becher aus einen Eimer wasser schöpfen und vorsichtig zum Schiff bringen,

Kokosnus sammel, Luftballon mit Süßigkeiten gefüllt an eine Schnurr aufgehängt und mit einer Reiszwecke am Stab platzen lassen.

Dann haben wir noch eine Schatzsuche gemacht. Ich hatte Bilder auf Karten gemalt und unterschiedliche Gangweisen dazu ausgedacht. Zum Schluß war eine große Piratentruhe mit Goldtaler.

man könnte eine Pinata (oder wie es auch immer geschrieben wird) machen. Also aus pappmaché o.Ä. zB ein Piratenschiff oder ein Totenkopf etc etc basteln und mit Süßigkeiten füllen und dann blind mitm Stock dagegenschlagen... Man könnte vllt eine Piratengeschichte erzählen Oder auch einfach sich als Piraten verkleiden. ODer man macht eine Schnitzeljagd (Wetter muss mitspielen) in Anlehnung ein eine Schatzsuche, wie bei Piraten ;) Lg

mann könnte auch falls ein sandkasten vorhanden ist vielleicht so schokotaler (Goldene) vergraben und wieder ausgraben lassen ;)

Würde auch sagen Schatzsuche oder Masken basteln bzw. Anmalen ;)

Schatzsuche/Schnitzeljagd

Was möchtest Du wissen?