Pioneer Djm 600 - gut oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da liegen natürlich gleich mehrere Welten zwischen, und circa 10 Jahre Entwicklungsarbeit. Es kommt ganz darauf an, was Du damit vor hast. Sind Dir Effekte wichtig, rate ich mindestens zum DJM 800. Brauchst Du zusätzlich MIDI- oder Interface-Funktionalität, reicht selbst der nicht mehr aus. Dann musst Du mindestens zum DJM850 greifen. Sieh Dir als Kompromiss vielleicht mal den DJM 700 bzw. 750 an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?