Pinienersatz - Carpaccio

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du brauchst doch nocht umbedingt Pinienkerne zu einem Carpaccio .... Man kann es auch einfach Pur nur mit ein bisschen guten Olivenoel reichen Salz und Pfeffer natürlich ewt etwas Balsamico oder Zitrone.

Als Deko/Ergänzung/Topping eignet sich ausser den von Dir genannten Pinienkernen zum Bsp. Parmesan gehobelt, Pecorino gehobelt, Ruccola(Rauke), frische Champingons blättrig geschnitten, Oliven, Basilikum, Kapern, Baumnüsse, Ziegenkäse.....

Lass Dich von deinen Vorräten inspirieren!

Was möchtest Du wissen?